Domain lateinamerika-in-berlin.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt lateinamerika-in-berlin.de um. Sind Sie am Kauf der Domain lateinamerika-in-berlin.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Kartoniert:

Sozialstrukturen In Lateinamerika  Kartoniert (TB)
Sozialstrukturen In Lateinamerika Kartoniert (TB)

Die Beiträge des Bandes untersuchen die unterschiedlichen Dimensionen der lateinamerikanischen Sozialstruktur seit der Jahrtausendwende. Klassische Fragestellungen der Sozialstrukturanalyse finden ebenso Beachtung wie jüngere Forschungsfelder. Der vorliegende Sammelband vereint innovative Beiträge lateinamerikanischer und weiterer Forscher*innen zu den bedeutendsten Dimensionen der gegenwärtigen Sozialstrukturen. Damit liegt erstmalig in deutscher Sprache eine umfassende Zusammenschau der wichtigsten sozialstrukturellen Entwicklungen in Lateinamerika der letzten 20 Jahre vor. Die Sozialstruktur in Lateinamerika ist in den letzten zwei Jahrzehnten in Bewegung geraten. Ausschlaggebend waren zum einen die Folgen der neoliberalen Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik der 1980er und 90er Jahre zum anderen die Wahl von Mitte-Links-Regierungen seit Beginn der 2000er Jahre. Diese Regierungen stellten das neoliberale Dogma in Frage und nahmen auch dank gestiegener Rohstoffpreise Umverteilungspolitiken in Angriff. Diese sozialen politischen und kulturellen Umbrüche machten sich auch in den Sozialstrukturen der Region bemerkbar. Der Band analysiert wichtige Entwicklungen rezente Phänomene und neue Debatten.

Preis: 79.99 € | Versand*: 0.00 €
Epochenwechsel In Lateinamerika - Maristella Svampa  Kartoniert (TB)
Epochenwechsel In Lateinamerika - Maristella Svampa Kartoniert (TB)

Ein systematischer Blick auf die jüngste Geschichte der linken Parteien und sozialen Bewegungen Lateinamerikas

Preis: 19.80 € | Versand*: 0.00 €
Wahlbehörden in Lateinamerika
Wahlbehörden in Lateinamerika

Wahlbehörden in Lateinamerika , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 49.99 € | Versand*: 0 €
Sozialstrukturen in Lateinamerika
Sozialstrukturen in Lateinamerika

Sozialstrukturen in Lateinamerika , Ein Überblick , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 2008, Erscheinungsjahr: 20080912, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Redaktion: Boris, Dieter~Gerstenlauer, Therese~Schulten, Johannes~Schank, Kristy~Jenss, Alke, Auflage/Ausgabe: 2008, Seitenzahl/Blattzahl: 340, Keyword: Armut; Globalisierung; Soziologie; Ungleichheit; Weltgesellschaft, Fachschema: Lateinamerika / Geschichte, Politik, Gesellschaft, Recht, Wirtschaft~Sozialstruktur~Soziologie / Theorie, Philosophie, Anthropologie, Warengruppe: HC/Soziologie, Fachkategorie: Gesellschaftliche Gruppen, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften, Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 21, Gewicht: 494, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Nachfolger EAN: 9783658340490, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 39.99 € | Versand*: 0 €

Was bedeutet kartoniert bei einem Buch?

"Was bedeutet kartoniert bei einem Buch?" Kartoniert bedeutet, dass das Buch einen festen Einband aus Karton hat, der mit einem Pa...

"Was bedeutet kartoniert bei einem Buch?" Kartoniert bedeutet, dass das Buch einen festen Einband aus Karton hat, der mit einem Papier- oder Kunststoffüberzug versehen ist. Im Gegensatz zu einem Hardcover-Buch ist ein kartoniertes Buch in der Regel leichter und flexibler. Diese Art von Einband wird häufig bei Taschenbüchern verwendet, da sie kostengünstiger herzustellen ist. Trotzdem bietet ein kartoniertes Buch eine gute Stabilität und Schutz für die Seiten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Einband Paperback Buchdeckel Flexcover Taschenbuch Broschur Softcover Einbandart Buchhülle Umschlag

Was ist der Unterschied zwischen kartoniert und fester Einband?

Der Unterschied zwischen kartoniert und fester Einband liegt in der Art und Stärke des Materials, das für den Einband eines Buches...

Der Unterschied zwischen kartoniert und fester Einband liegt in der Art und Stärke des Materials, das für den Einband eines Buches verwendet wird. Bei einem kartonierten Buch wird ein dünnerer Karton für den Einband verwendet, der flexibler ist und sich leichter biegen lässt. Ein Buch mit festem Einband hingegen hat einen Einband aus einem dickeren und stabileren Material, wie beispielsweise Leinen oder Kunstleder, das dem Buch mehr Stabilität und Langlebigkeit verleiht. Bücher mit festem Einband sind in der Regel hochwertiger und langlebiger als kartonierte Bücher.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Fester Einband Leinenbindung Ledereinband Schmuckeinband Ganzleder Halbleder Klappentitel Deckel Schuber

Entwicklungsagenden In Lateinamerika - Raphael M Peresson  Kartoniert (TB)
Entwicklungsagenden In Lateinamerika - Raphael M Peresson Kartoniert (TB)

Raphael M. Peresson untersucht in diesem Buch die unterschiedlichen wirtschaftspolitischen Strategien der Linksregierungen in Venezuela und Brasilien. Ab Ende der 1990er Jahre begann sich in Lateinamerika eine politische Linkswende abzuzeichnen deren gemeinsamer Nenner in der Abkehr von neoliberaler Politik bestand. Davon abgesehen unterschieden sich die eingeschlagenen Wirtschaftspolitiken jedoch beträchtlich. Während Venezuela einen radikalen Wechsel der politischen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Ordnung verfolgt wurde in Brasilien ein moderates Reformprojekt in Angriff genommen. Daher wird im Buch der Frage nachgegangen weshalb in den beiden Ländern unterschiedliche wirtschaftspolitischen Strategien eingeschlagen wurden. Mithilfe einer kontextsensitiven und mehrebenenanalytischen Herangehensweise lassen sich die Unterschiede dieser Strategien auf das Zusammenspiel von drei Faktoren zurückführen: einer unterschiedlich gearteten politischen Kultur verschiedenenwirtschaftspolitischen Zielsetzungen des Entscheidungspersonals und unterschiedlichen Handlungsspielräumen. Der Autor Raphael M. Peresson ist freiberuflicher Wissenschaftler und Dozent. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Internationale Politische Ökonomie und die Lateinamerika-Forschung.

Preis: 69.99 € | Versand*: 0.00 €
Sprache Und Politik In Lateinamerika - Dinah Leschzyk  Kartoniert (TB)
Sprache Und Politik In Lateinamerika - Dinah Leschzyk Kartoniert (TB)

Das zweisprachige Buch (Deutsch/Spanisch) setzt sich aus drei Beiträgen zusammen - Fallstudien die sich an der Schnittstelle von Politik und Sprache in Lateinamerika bewegen. Zwei der Aufsätze thematisieren die politische Kommunikation in Kolumbien der dritte behandelt die brasilianische Sprachpolitik. Im ersten der drei Beiträge wird die Nutzung sozialer Medien im kolumbianischen Präsidentschaftswahlkampf des Jahres 2010 überblicksartig dargestellt. Der zweite Beitrag greift einen sehr spezifischen Aspekt dieses Wahlkampfs auf: Wörter und Ausdrücke die Parteien und Politiker*innen im Kontext dieses diskursiven Ereignisses gebildet haben und die nach der Wahl wieder aus dem Wortschatz verschwunden sind. Er trägt den Titel Los lexemas efímeros en la campaña presidencial colombiana de 2010 und ist auf Spanisch verfasst. Thema des dritten Beitrags ist die Sprachpolitik der ehemaligen brasilianischen Präsidentin Dilma Rousseff. Rousseff die von 2011 bis 2016 regierte war die erste Frau in der Geschichte Brasiliens die das höchste politische Amt des Landes innehatte. Seit ihrem Amtsantritt forderte sie mit der geschlechtsadäquaten Anredeform 'presidenta' adressiert zu werden. Dieser Wunsch wurde vielfach missachtet von politischen Opponent*innen ebenso wie von Medienvertreter*innen. Der Beitrag mit dem Titel Umbruch in der gendersensiblen Realität - Sprachpolitik in Brasilien unter Dilma Rousseff zeigt einerseits welche Argumente gegen den Gebrauch der femininen Form angeführt werden und andererseits welche sprachpolitischen Maßnahmen in Rousseffs Amtszeit angestoßen wurden um die Sichtbarkeit diverser Geschlechter zu erhöhen.

Preis: 14.98 € | Versand*: 0.00 €
Politischer Kampf In Lateinamerika - Craig L. Arceneaux  Kartoniert (TB)
Politischer Kampf In Lateinamerika - Craig L. Arceneaux Kartoniert (TB)

Dieses Buch diskutiert auf verständliche Weise wie aufkommende globalisierende Prozesse die Bühne für neue Formen sozialer und politischer Kämpfe in Lateinamerika bereiten mit einer verstärkten Beteiligung multilateraler und ausländischer Akteure sowie Auswirkungen des globalen politischen Populismus und populistischer sozialer Medien. Dies eröffnet neue Strategien und Chancen für Aktivisten und bietet neue Arenen der Auseinandersetzung für internationale Organisationen. Das Buch analysiert die Kämpfe ausgewählter marginalisierter Gruppen insbesondere der städtischen Armen indigenen Gruppen Frauen- und LGBTQ-Gruppen sowie der vulnerablen Mittelschicht. Jeder Fall wird im Kontext eines eigenen Kampfes um Staatsbürgerschaft Identität Inklusion und/oder Rechtsstaatlichkeit betrachtet. Die Studie bietet eine umfassende historische Analyse der Region im Kontext dieser Kämpfe. Sie behandelt einige der drängendsten Fragen im Zusammenhang mit der aktuellen Politik Lateinamerikas darunter Identitätspolitik kulturelle Aneignung soziale Mobilisierung und Protest neoliberale Reformen reproduktive Rechte und sexuelle Autonomie Korruption der Einfluss von Religion und Patriarchat Kriminalität und soziale Gerechtigkeit Ungleichheit und Armut die informelle Wirtschaft und städtische Ausgrenzung. Dabei wird nicht nur dargestellt dass es sich nicht um neue Kämpfe handelt sondern auch wie sie im Laufe der Zeit entwickelt haben. In der zeitgenössischen Periode erforscht das Buch wie sich die Akteure sowie der Charakter ihres Kampfes durch einen globalisierten Austausch von Ideen und Prozessen verändern. Das Buch behandelt einen weiten geografischen Bereich in Lateinamerika mit besonderem Fokus auf Ländern mit spanischer oder portugiesischer Kolonialgeschichte und richtet sich an Forscher Studenten und Laien die sich für die neuen globalisierenden Kräfte interessieren die die lateinamerikanische Gesellschaft und Politik beeinflussen.

Preis: 69.99 € | Versand*: 0.00 €
Berufliche Bildung In Lateinamerika Und Subsahara-Afrika  Kartoniert (TB)
Berufliche Bildung In Lateinamerika Und Subsahara-Afrika Kartoniert (TB)

Der Sammelband liefert einen Beitrag zum Entwicklungsstand und Perspektiven zur Weiterentwicklung dualer Berufsbildungsansätze in Lateinamerika und Subsahara-Afrika. Die Fallstudien des Bandes zu Brasilien Costa Rica Kolumbien Botswana Ghana Kenia Namibia und Nigeria analysieren jeweils jüngere Entwicklungen des Berufsbildungssystems in den Ländern und diskutieren kritisch welche Möglichkeiten zur Stärkung dualer Ausbildungsmodelle bestehen. Die acht Fallstudien basieren auf Experteninterviews in den Ländern und bieten exemplarisch einen Einblick in die Funktionsweisen und Wandlungsprozesse beruflicher Bildung in den beiden Regionen.

Preis: 74.99 € | Versand*: 0.00 €
Ländergeschichten / Lateinamerika - Nikolaus Werz  Kartoniert (TB)
Ländergeschichten / Lateinamerika - Nikolaus Werz Kartoniert (TB)

Die Geschichte Lateinamerikas in der Moderne verlief spektakulär und voller Dynamik: Aufstände gegen die Kolonialmächte die frühe Gründung von Nationalstaaten die Herrschaft autokratischer Anführer und Militärs Revolutionen und Guerillabewegungen sowie eine immer wieder von Rückschlägen bedrohte Demokratisierung. Nikolaus Werz zeichnet nicht nur diese ereignisreiche politische Geschichte nach sondern zeigt darüber hinaus die Entwicklungen Lateinamerikas in verschiedenen Bereichen wie etwa der Wirtschaft Religion und Kultur auf. Aktuelle Phänomene wie Populismus Staatskrisen oder Drogengewalt werden in einen allgemeinen historischen und globalen Kontext verortet.

Preis: 39.00 € | Versand*: 0.00 €
Lauga, Martín: Demokratietheorie in Lateinamerika
Lauga, Martín: Demokratietheorie in Lateinamerika

Demokratietheorie in Lateinamerika , Die Debatte in den Sozialwissenschaften , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 54.99 € | Versand*: 0 €
Paralleldimensionen des Erinnerns in Lateinamerika
Paralleldimensionen des Erinnerns in Lateinamerika

Paralleldimensionen des Erinnerns in Lateinamerika , Diktaturerfahrung und literarische Aufarbeitung , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 50.10 € | Versand*: 0 €
Lateinamerika-Management
Lateinamerika-Management

Lateinamerika-Management , Konzepte ¿ Prozesse ¿ Erfahrungen , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 74.99 € | Versand*: 0 €

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.