Angebote zu "Boris" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Bolívars Erben: Linksregierungen in Lateinameri...
9,09 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Sozialstrukturen in Lateinamerika
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.09.2008, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Sozialstrukturen in Lateinamerika, Titelzusatz: Ein Überblick, Auflage: 2008, Redaktion: Boris, Dieter // Gerstenlauer, Therese // Jenss, Alke // Schank, Kristy // Schulten, Johannes, Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften // VS Verlag fr Sozialwissenschaften, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Lateinamerika // Geschichte // Politik // Gesellschaft // Recht // Wirtschaft // Sozialstruktur // Soziologie // Theorie // Philosophie // Anthropologie, Rubrik: Soziologie, Seiten: 340, Informationen: Paperback, Gewicht: 494 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Globale Ungleichgewichte und soziale Tr
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.06.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Globale Ungleichgewichte und soziale Transformationen, Titelzusatz: Beiträge von Dieter Boris aus 50 Jahren zu Lateinamerika, Klassenanalyse und Bewegungspolitik, Redaktion: Eser, Patrick // Jenss, Alke // Schulten, Johannes // Tittor, Anne, Verlag: Mandelbaum Verlag // Mandelbaum, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Soziologie // Bevölkerung // Siedlung // Stadt // Entwicklung // gesellschaftlich // wirtschaftlich // technisch, Rubrik: Soziologie, Seiten: 376, Gewicht: 517 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Globale Ungleichgewichte und soziale Tr
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.06.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Globale Ungleichgewichte und soziale Transformationen, Titelzusatz: Beiträge von Dieter Boris aus 50 Jahren zu Lateinamerika, Klassenanalyse und Bewegungspolitik, Redaktion: Eser, Patrick // Jenss, Alke // Schulten, Johannes // Tittor, Anne, Verlag: Mandelbaum Verlag // Mandelbaum, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Soziologie // Bevölkerung // Siedlung // Stadt // Entwicklung // gesellschaftlich // wirtschaftlich // technisch, Rubrik: Soziologie, Seiten: 376, Gewicht: 517 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Globale Ungleichgewichte und soziale Transforma...
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Globale Ungleichgewichte und soziale Transformationen ab 29 € als Taschenbuch: Beiträge von Dieter Boris aus 50 Jahren zu Lateinamerika Klassenanalyse und Bewegungspolitik. Aus dem Bereich: Bücher, Politik & Gesellschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Globale Ungleichgewichte und soziale Transforma...
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieter Boris hat die deutschsprachige Entwicklungssoziologie sowie Debatten um globale Wirtschafts- und Krisenprozesse und gesellschaftliche Entwicklungen in Lateinamerika geprägt. Der Jubiläumsband zu seinem 75. Geburtstag versammelt Texte aus mehreren Jahrzehnten, die jeweils von WeggefährtInnen und FreundInnen kommentiert und eingeordnet werden. Ein Wesenszug seines empirisch orientierten Marxismus ist, dass er sich den konjunkturellen Moden des Wissenschaftsbetriebs entzieht. Dieser Band versammelt Analysen zu der Krisenhaftigkeit globaler Ökonomie und der durch sie verursachten Ungleichheiten. Er analysiert die asymmetrischen Beziehungen als strukturelle Bedingungen für gesellschaftliche Konflikte, Veränderungen der Sozialstruktur, soziale Ungleichheit und politische Artikulation. Die Texte helfen, aktuelle Transformationsprozesse zu verstehen und Alternativen zu denken.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Cameron
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Stadt an einem Fluss. Eine Eisenbahnbrücke, von der sich an einem 16. Dezember der Dichter Boris Gordon stürzt. In einem Jazzclub singt Elda Cook. Cameron, ein Mann mit Holzbein, an dem eine Fußfessel befestigt ist, steht unter Arrest. Er kennt seine Grenzen, bis ihm in einer wilden Nacht die elektronische Fußfessel samt künstlichem Bein abhandenkommt.Ronsino verlässt mit dieser Geschichte die argentinische Provinz in ein globalisiertes Irgendwo, halb postdiktatorisches Lateinamerika, halb mitteleuropäischer Winter. Als Welt des alternden, von der Gegenwart überholten Täters universal - wie auch in dessen Menschlichkeit.Wie viele hat mein Großvater in Pedernales getötet? Oder in Carhue? Oder in dem Massaker, das die Schlacht von Daireaux gewesen ist? Spuren sind die Erinnerung an eine Abwesenheit. In Fieberträumen findet sich Cameron auf einem Stück Land wieder, das keinem gehört. Während ein Zirkus nach dem anderen sein Gastspiel gibt, hat die Abteilung für Aufklärung und Prävention freie Hand. Man hört Trommelwirbel und die mikrofonverstärkte Stimme von Pajarito Lernú. Eine heiße Nacht, sagter. Gleich kommen die Clowns.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Globale Ungleichgewichte und soziale Transforma...
39,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieter Boris hat die deutschsprachige Entwicklungssozio logie sowie Debatten um globale Wirtschafts- und Krisenprozesse und gesellschaftliche Entwicklungen in Lateinamerika geprägt. Der Jubiläumsband zu seinem 75. Geburtstag versammelt Texte aus mehreren Jahrzehnten, die jeweils von WeggefährtInnen und FreundInnen kommentiert und eingeordnet werden. Ein Wesenszug seines empirisch orientierten Marxismus ist, dass er sich den konjunkturellen Moden des Wissenschaftsbetriebs entzieht. Dieser Band versammelt Analysen zu der Krisenhaftigkeit globaler Ökonomie und der durch sie verursachten Ungleichheiten. Er analysiert die asymme trischen Beziehungen als strukturelle Bedingungen für gesellschaftliche Konflikte, Veränderungen der Sozialstruktur, soziale Ungleichheit und politische Artikulation. Die Texte helfen, aktuelle Transformationsprozesse zu verstehen und Alternativen zu denken.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Globale Ungleichgewichte und soziale Transforma...
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieter Boris hat die deutschsprachige Entwicklungssozio logie sowie Debatten um globale Wirtschafts- und Krisenprozesse und gesellschaftliche Entwicklungen in Lateinamerika geprägt. Der Jubiläumsband zu seinem 75. Geburtstag versammelt Texte aus mehreren Jahrzehnten, die jeweils von WeggefährtInnen und FreundInnen kommentiert und eingeordnet werden. Ein Wesenszug seines empirisch orientierten Marxismus ist, dass er sich den konjunkturellen Moden des Wissenschaftsbetriebs entzieht. Dieser Band versammelt Analysen zu der Krisenhaftigkeit globaler Ökonomie und der durch sie verursachten Ungleichheiten. Er analysiert die asymme trischen Beziehungen als strukturelle Bedingungen für gesellschaftliche Konflikte, Veränderungen der Sozialstruktur, soziale Ungleichheit und politische Artikulation. Die Texte helfen, aktuelle Transformationsprozesse zu verstehen und Alternativen zu denken.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot