Angebote zu "Überlebt" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

Eine Episode im Leben des Reisemalers
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Augsburger Maler Johann Moritz Rugendas erreicht 1837 zusammen mit Alexander von Humboldt Lateinamerika. Als Landschafts- und Naturmaler soll er die Forschungen des Entdeckers durch Illustrationen unterstützen. Auf dem Weg von Chile nach Buenos Aires passieren sie einen unheimlich anmutenden Landstrich, bald zieht ein nachtschwarzes Gewitter auf und entlädt sich über ihnen. Rugendas wird vom Blitz getroffen. Er überlebt, doch er verfängt sich im Steigbügel und das erschreckte Pferd bricht aus und schleift ihn mit sich. Auch diese Tortur überlebt er, aber sein Gesicht wird aufs Fürchterlichste entstellt. Von nun an im Morphiumrausch, um die Schmerzen zu ertragen, malt er Bilder von atemberaubender Wucht. Auf seiner Jagd nach immer spektakuläreren Motiven wagt er sich eines Tages ins Zentrum eines echten Indianerüberfalls, doch diesmal scheint seine Obsession zu weit zu gehen.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Eine Episode im Leben des Reisemalers
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Augsburger Maler Johann Moritz Rugendas erreicht 1837 zusammen mit Alexander von Humboldt Lateinamerika. Als Landschafts- und Naturmaler soll er die Forschungen des Entdeckers durch Illustrationen unterstützen. Auf dem Weg von Chile nach Buenos Aires passieren sie einen unheimlich anmutenden Landstrich, bald zieht ein nachtschwarzes Gewitter auf und entlädt sich über ihnen. Rugendas wird vom Blitz getroffen. Er überlebt, doch er verfängt sich im Steigbügel und das erschreckte Pferd bricht aus und schleift ihn mit sich. Auch diese Tortur überlebt er, aber sein Gesicht wird aufs Fürchterlichste entstellt. Von nun an im Morphiumrausch, um die Schmerzen zu ertragen, malt er Bilder von atemberaubender Wucht. Auf seiner Jagd nach immer spektakuläreren Motiven wagt er sich eines Tages ins Zentrum eines echten Indianerüberfalls, doch diesmal scheint seine Obsession zu weit zu gehen.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
The Seamstress and the Wind
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Augsburger Maler Johann Moritz Rugendas erreicht 1837 zusammen mit Alexander von Humboldt Lateinamerika. Als Landschafts- und Naturmaler soll er die Forschungen des Entdeckers durch Illustrationen unterstützen. Auf dem Weg von Chile nach Buenos Aires passieren sie einen unheimlich anmutenden Landstrich, bald zieht ein nachtschwarzes Gewitter auf und entlädt sich über ihnen. Rugendas wird vom Blitz getroffen. Er überlebt, doch er verfängt sich im Steigbügel und das erschreckte Pferd bricht aus und schleift ihn mit sich. Auch diese Tortur überlebt er, aber sein Gesicht wird aufs Fürchterlichste entstellt. Von nun an im Morphiumrausch, um die Schmerzen zu ertragen, malt er Bilder von atemberaubender Wucht. Auf seiner Jagd nach immer spektakuläreren Motiven wagt er sich eines Tages ins Zentrum eines echten Indianerüberfalls, doch diesmal scheint seine Obsession zu weit zu gehen.

Anbieter: Dodax
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Eine Episode im Leben des Reisemalers
16,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der Augsburger Maler Johann Moritz Rugendas erreicht 1837 zusammen mit Alexander von Humboldt Lateinamerika. Als Landschafts- und Naturmaler soll er die Forschungen des Entdeckers durch Illustrationen unterstützen. Auf dem Weg von Chile nach Buenos Aires passieren sie einen unheimlich anmutenden Landstrich, bald zieht ein nachtschwarzes Gewitter auf und entlädt sich über ihnen. Rugendas wird vom Blitz getroffen. Er überlebt, doch er verfängt sich im Steigbügel und das erschreckte Pferd bricht aus und schleift ihn mit sich. Auch diese Tortur überlebt er, aber sein Gesicht wird aufs Fürchterlichste entstellt. Von nun an im Morphiumrausch, um die Schmerzen zu ertragen, malt er Bilder von atemberaubender Wucht. Auf seiner Jagd nach immer spektakuläreren Motiven wagt er sich eines Tages ins Zentrum eines echten Indianer überfalls, doch diesmal scheint seine Obsession zu weit zu gehen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Zivilreligion in den Vereinigten Staaten und in...
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 1,3, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (Geschichts- und Gesellschaftswissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Herrschaft und sozialer Wandel, Sprache: Deutsch, Abstract: Am Beginn des 21. Jahrhunderts gewinnt die Religiosität als Faktor gesellschaftlichen Zusammenlebens neue Vitalität. Vorbei die Zeiten, in denen man vor allem in Europa die Überwindung des Religiösen zum Kennzeichen der Modernität einer Gesellschaft erhoben hat. Nach dem Zusammenbruch des Kommunismus ist sowohl in den ehemaligen Ostblockstaaten als auch darüber hinaus - sei es in Asien, Lateinamerika, aber auch Europa - ein Wiedererstarken religiöser Bindungen zu konstatieren. Freilich bedeutet dies gerade in den westlichen Gesellschaften keine Rückkehr zum status ante der Aufklärung, viel mehr passt sich das Religiöse an neue Gegebenheiten des gesellschaftlichen Wandels an und findet so jenseits traditioneller Institutionen, Riten und Moralmuster seinen Weg zurück in das Leben der Individuen: 'Religion hat die Modernisierung überlebt und es ist anzunehmen, dass sie auch die Moderne überleben wird.' Während die Religion nicht im Verschwinden begriffen ist, so ist sie dennoch einem Prozess der Individualisierung und Privatisierung unterworfen, der ihrer normativen Einwirkungsmöglichkeit auf die Gesellschaft als Ganzes aus diesem Blickwinkel heraus Grenzen setzt. Moderne und Religiosität lassen sich also allem Anschein nach im privatem, dem Individuum zur Selbstgestaltung offenen Raum, durchaus verbinden. Das empirische Fortbestehen religiöser Symbolik und Ausdrucksformen im gemeinschaftlichen Leben eines Staates - wie sie sich im Einzelfall auch darstellen mögen - macht aber auch deutlich, dass die religiöse Dimension niemals gänzlich aus der öffentlichen Sphäre gebannt werden konnte - auch wenn dies sicherlich im Falle einzelner Konfessionen geschehen sein mag. 'Das Religiöse ist in der säkularen Moderne nicht abgegolten, vielmehr scheint sich wieder eine neue Balance zwischen Religion und Politik abzuzeichnen. Religion als öffentliche Privatsache lässt sich jedenfalls nicht länger unterdrücken.' So betrachtet haben wir es weniger mit einem Prozess der allgemeinen Säkularisierung zu tun, als viel mehr einem der Entkonfessionalisierung - also der Distanzierung von einer einzelnen Norm oder Moralüberzeugung, hin zur Akzeptanz einer Pluralität, die jedoch ergänzt wird durch einen religiös gearteten Konsens in der Gesellschaft, der auf ein Muster von öffentlichen Glaubenssätzen, Symbolen und Ritualen zurückgreift, was der US-amerikanische Soziologe Robert N. BELLAH, in Anlehnung an die Wortschöpfung Jean-Jacques ROUSSEAUS, Zivilreligion genannt hat.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Kobra, übernehmen Sie! - Die fünfte Season  (DVDs)
14,99 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Die Zeiten haben sich seit Beginn der Serie verändert und damit in der fünften Season auch die Verbrechen: Der aufblühende Drogenhandel zwingt das IMF-Team dazu, mehr Zeit in Amerika zu verbringen, um dort dem organisierten Verbrechen und den Drogenbaronen die Stirn zu bieten. Doch die erfolgreiche Mannschaft blieb dieselbe: Jim Phelps erhält den Auftrag, Barney Collier kümmert sich um die nötigen Spezialeffekte und Willy Armitage steuert seine Muskelkraft bei. Und während Paris dank seiner maskenbildnerischen Fähigkeiten in die Haut jeder gewünschten Person schlüpfen kann, erhält das Team durch das neueste Mitglied der zauberhaften Dana Lambert - zusätzlichen Auftrieb und macht die fünfte Season von 'Kobra, übernehmen Sie' zum bisher spannendsten Erlebnis auf DVD! Episoden: Disc 1: 'Der Killer' Jim Phelps und sein Team versuchen, einen Killer aufzuhalten, der seine Entscheidungen wahllos trifft. Sie müssen schnell herausfinden, wen er umbringen will und wer ihn beauftragt hat. 'Wechselspieler' Das neue Mitglied des Teams, Dana Lambert, schlüpft in die Rolle der Tochter eines alten Filmstars, um drei Männer zu bezaubern: einen Drogenproduzenten und zwei seiner Händler. 'Die Giftmischer' Barney wird gefangen genommen, als er eine tödliche Formel auf einem Computer löschen will. Deshalb wird ein junges Computergenie engagiert, das sich als sehr unkooperativ erweist. 'Die Stadt seiner Jugend' Nachdem in Jims Heimatstadt zwei Frauen umgebracht wurden, unterstützt ihn das IMF-Team freiwillig bei der Suche nach dem Mörder. Dieser könnte durchaus einer von Jims Jugendfreunden sein. Disc 2: 'Die Insel der Verdammten' Der Sicherheitschef eines lateinamerikanischen Landes wird davon überzeugt, dass er einen Flugzeugabsturz überlebt hat und sich jetzt auf einer nicht verzeichneten Insel befindet, die von Strafgefangenen bewohnt wird. 'Freund oder Feind' Nachdem Paris in der Schweiz entführt wurde, hat man ihn einer Behandlung unterzogen, die ihn zum willenlosen Killer macht. Und sein Ziel ist Jim Phelps! 'Butterfly' Ein einflussreicher, antiamerikanischer Industrieller ermordet in Japan seine Schwester und beschuldigt deren Ehemann - einen amerikanischen Geschäftsmann -, und die Vereinigten Staaten in Verruf zu bringen. 'Schwester oder Bruder' Das IMF-Team inszeniert eine Beerdigung, um eine Prinzessin im Sarg aus ihrem eigenen Land zu schmuggeln. Doch sie wird von ihrem Bruder betrogen - und Jim verliebt sich in die Prinzessin. Disc 3: 'Kein Spiel für Amateure' Dana arbeitet undercover in einer osteuropäischen Bar. Doch der ambitionierte Besitzer bekommt von der Operation Wind und versucht, das IMF-Team zu überlisten. 'Schwarz auf weiss' Die Rettungsmission für einen südafrikanischen Dissidenten geht schief, als Barney ins Bein geschossen wird. Getrennt vom restlichen Team sucht er Unterschlupf bei einer tauben Frau. 'Das Notizbuch' Jim startet mit einer handvoll Rebellen einen wagemutigen Rettungsversuch in Lateinamerika. Versteckt in einer religiösen Statue, versuchen sie sich in die Stadt zu schmuggeln. 'Der Nachfolger' Um das Vertrauen eines todkranken Syndikatsbosses und seiner unschuldigen Enkelin zu gewinnen, gibt Paris vor, ein Gangster mit operativ verändertem Gesicht zu sein. Disc 4: 'In Rebellenhand' Nachdem er in die Rolle eines amerikanischen Hotelmagnaten geschlüpft ist, wird Paris von Rebellen entführt und soll erst wieder freigelassen werden, wenn der Sohn des Anführers auf freien Fuß kommt. 'Der falsche Bürgermeister' Ein professioneller Provokateur wird von korrupten Politikern engagiert. Er soll in ihrem Auftrag Studenten zu Gewalttagen anstiften, um ihre politischen Gegner schwach aussehen zu lassen. 'Das schwarze Syndikat' Barney versucht, den Tod seines Bruders zu rächen, indem er den korrupten Polizeicaptain und den Syndikatsboss überführt, die für dessen Tod verantwortlich sind. 'Falsch gesteuert' Als Teil einer List, die einen ausländischen Agenten täuschen soll, gibt Dana vor Jim zu erpressen. Doch denn beginnt ein verwirrter Mechaniker, ihr Leben zu bedrohen. Disc 5: 'Sperrzone' Paris schlüpft problemlos in die Rolle eines Minenfeldentwicklers, weil das neue Regime des Landes ihn nie zuvor gesehen hat. Doch dann wird der echte Ingenieur

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Kobra, übernehmen Sie! - Die fünfte Season  (DVDs)
19,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die Zeiten haben sich seit Beginn der Serie verändert und damit in der fünften Season auch die Verbrechen: Der aufblühende Drogenhandel zwingt das IMF-Team dazu, mehr Zeit in Amerika zu verbringen, um dort dem organisierten Verbrechen und den Drogenbaronen die Stirn zu bieten. Doch die erfolgreiche Mannschaft blieb dieselbe: Jim Phelps erhält den Auftrag, Barney Collier kümmert sich um die nötigen Spezialeffekte und Willy Armitage steuert seine Muskelkraft bei. Und während Paris dank seiner maskenbildnerischen Fähigkeiten in die Haut jeder gewünschten Person schlüpfen kann, erhält das Team durch das neueste Mitglied der zauberhaften Dana Lambert - zusätzlichen Auftrieb und macht die fünfte Season von 'Kobra, übernehmen Sie' zum bisher spannendsten Erlebnis auf DVD! Episoden: Disc 1: 'Der Killer' Jim Phelps und sein Team versuchen, einen Killer aufzuhalten, der seine Entscheidungen wahllos trifft. Sie müssen schnell herausfinden, wen er umbringen will und wer ihn beauftragt hat. 'Wechselspieler' Das neue Mitglied des Teams, Dana Lambert, schlüpft in die Rolle der Tochter eines alten Filmstars, um drei Männer zu bezaubern: einen Drogenproduzenten und zwei seiner Händler. 'Die Giftmischer' Barney wird gefangen genommen, als er eine tödliche Formel auf einem Computer löschen will. Deshalb wird ein junges Computergenie engagiert, das sich als sehr unkooperativ erweist. 'Die Stadt seiner Jugend' Nachdem in Jims Heimatstadt zwei Frauen umgebracht wurden, unterstützt ihn das IMF-Team freiwillig bei der Suche nach dem Mörder. Dieser könnte durchaus einer von Jims Jugendfreunden sein. Disc 2: 'Die Insel der Verdammten' Der Sicherheitschef eines lateinamerikanischen Landes wird davon überzeugt, dass er einen Flugzeugabsturz überlebt hat und sich jetzt auf einer nicht verzeichneten Insel befindet, die von Strafgefangenen bewohnt wird. 'Freund oder Feind' Nachdem Paris in der Schweiz entführt wurde, hat man ihn einer Behandlung unterzogen, die ihn zum willenlosen Killer macht. Und sein Ziel ist Jim Phelps! 'Butterfly' Ein einflussreicher, antiamerikanischer Industrieller ermordet in Japan seine Schwester und beschuldigt deren Ehemann - einen amerikanischen Geschäftsmann -, und die Vereinigten Staaten in Verruf zu bringen. 'Schwester oder Bruder' Das IMF-Team inszeniert eine Beerdigung, um eine Prinzessin im Sarg aus ihrem eigenen Land zu schmuggeln. Doch sie wird von ihrem Bruder betrogen - und Jim verliebt sich in die Prinzessin. Disc 3: 'Kein Spiel für Amateure' Dana arbeitet undercover in einer osteuropäischen Bar. Doch der ambitionierte Besitzer bekommt von der Operation Wind und versucht, das IMF-Team zu überlisten. 'Schwarz auf weiss' Die Rettungsmission für einen südafrikanischen Dissidenten geht schief, als Barney ins Bein geschossen wird. Getrennt vom restlichen Team sucht er Unterschlupf bei einer tauben Frau. 'Das Notizbuch' Jim startet mit einer handvoll Rebellen einen wagemutigen Rettungsversuch in Lateinamerika. Versteckt in einer religiösen Statue, versuchen sie sich in die Stadt zu schmuggeln. 'Der Nachfolger' Um das Vertrauen eines todkranken Syndikatsbosses und seiner unschuldigen Enkelin zu gewinnen, gibt Paris vor, ein Gangster mit operativ verändertem Gesicht zu sein. Disc 4: 'In Rebellenhand' Nachdem er in die Rolle eines amerikanischen Hotelmagnaten geschlüpft ist, wird Paris von Rebellen entführt und soll erst wieder freigelassen werden, wenn der Sohn des Anführers auf freien Fuss kommt. 'Der falsche Bürgermeister' Ein professioneller Provokateur wird von korrupten Politikern engagiert. Er soll in ihrem Auftrag Studenten zu Gewalttagen anstiften, um ihre politischen Gegner schwach aussehen zu lassen. 'Das schwarze Syndikat' Barney versucht, den Tod seines Bruders zu rächen, indem er den korrupten Polizeicaptain und den Syndikatsboss überführt, die für dessen Tod verantwortlich sind. 'Falsch gesteuert' Als Teil einer List, die einen ausländischen Agenten täuschen soll, gibt Dana vor Jim zu erpressen. Doch denn beginnt ein verwirrter Mechaniker, ihr Leben zu bedrohen. Disc 5: 'Sperrzone' Paris schlüpft problemlos in die Rolle eines Minenfeldentwicklers, weil das neue Regime des Landes ihn nie zuvor gesehen hat. Doch dann wird der echte Ingenieur

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Eine Episode im Leben des Reisemalers
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Augsburger Maler Johann Moritz Rugendas erreicht 1837 zusammen mit Alexander von Humboldt Lateinamerika. Als Landschafts- und Naturmaler soll er die Forschungen des Entdeckers durch Illustrationen unterstützen. Auf dem Weg von Chile nach Buenos Aires passieren sie einen unheimlich anmutenden Landstrich, bald zieht ein nachtschwarzes Gewitter auf und entlädt sich über ihnen. Rugendas wird vom Blitz getroffen. Er überlebt, doch er verfängt sich im Steigbügel und das erschreckte Pferd bricht aus und schleift ihn mit sich. Auch diese Tortur überlebt er, aber sein Gesicht wird aufs Fürchterlichste entstellt. Von nun an im Morphiumrausch, um die Schmerzen zu ertragen, malt er Bilder von atemberaubender Wucht. Auf seiner Jagd nach immer spektakuläreren Motiven wagt er sich eines Tages ins Zentrum eines echten Indianer überfalls, doch diesmal scheint seine Obsession zu weit zu gehen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Zivilreligion in den Vereinigten Staaten und in...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 1,3, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (Geschichts- und Gesellschaftswissenschaftliche Fakultät), Veranstaltung: Herrschaft und sozialer Wandel, Sprache: Deutsch, Abstract: Am Beginn des 21. Jahrhunderts gewinnt die Religiosität als Faktor gesellschaftlichen Zusammenlebens neue Vitalität. Vorbei die Zeiten, in denen man vor allem in Europa die Überwindung des Religiösen zum Kennzeichen der Modernität einer Gesellschaft erhoben hat. Nach dem Zusammenbruch des Kommunismus ist sowohl in den ehemaligen Ostblockstaaten als auch darüber hinaus - sei es in Asien, Lateinamerika, aber auch Europa - ein Wiedererstarken religiöser Bindungen zu konstatieren. Freilich bedeutet dies gerade in den westlichen Gesellschaften keine Rückkehr zum status ante der Aufklärung, viel mehr passt sich das Religiöse an neue Gegebenheiten des gesellschaftlichen Wandels an und findet so jenseits traditioneller Institutionen, Riten und Moralmuster seinen Weg zurück in das Leben der Individuen: 'Religion hat die Modernisierung überlebt und es ist anzunehmen, dass sie auch die Moderne überleben wird.' Während die Religion nicht im Verschwinden begriffen ist, so ist sie dennoch einem Prozess der Individualisierung und Privatisierung unterworfen, der ihrer normativen Einwirkungsmöglichkeit auf die Gesellschaft als Ganzes aus diesem Blickwinkel heraus Grenzen setzt. Moderne und Religiosität lassen sich also allem Anschein nach im privatem, dem Individuum zur Selbstgestaltung offenen Raum, durchaus verbinden. Das empirische Fortbestehen religiöser Symbolik und Ausdrucksformen im gemeinschaftlichen Leben eines Staates - wie sie sich im Einzelfall auch darstellen mögen - macht aber auch deutlich, dass die religiöse Dimension niemals gänzlich aus der öffentlichen Sphäre gebannt werden konnte - auch wenn dies sicherlich im Falle einzelner Konfessionen geschehen sein mag. 'Das Religiöse ist in der säkularen Moderne nicht abgegolten, vielmehr scheint sich wieder eine neue Balance zwischen Religion und Politik abzuzeichnen. Religion als öffentliche Privatsache lässt sich jedenfalls nicht länger unterdrücken.' So betrachtet haben wir es weniger mit einem Prozess der allgemeinen Säkularisierung zu tun, als viel mehr einem der Entkonfessionalisierung - also der Distanzierung von einer einzelnen Norm oder Moralüberzeugung, hin zur Akzeptanz einer Pluralität, die jedoch ergänzt wird durch einen religiös gearteten Konsens in der Gesellschaft, der auf ein Muster von öffentlichen Glaubenssätzen, Symbolen und Ritualen zurückgreift, was der US-amerikanische Soziologe Robert N. BELLAH, in Anlehnung an die Wortschöpfung Jean-Jacques ROUSSEAUS, Zivilreligion genannt hat.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot