Angebote zu "Befreiungstheologie" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Befreiungstheologie in Lateinamerika als Buch v...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Befreiungstheologie in Lateinamerika:2. Auflage Sofie Ellingsen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Theologie der Befreiung: Jahrgangsstufen 9 - 13
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Bausteine des Unterrichtsmodells Baustein 1: Frühe Vorläufer der Befreiungstheologie in Lateinamerika - der Protest gegen die Conquista Baustein 2: Gustavo Gutiérrez - der ´´Vater´´ der Theologie der Befreiung Baustein 3: Die Befreiungstheologie in der Diskussion - kirchliche Dokumente Baustein 4: Eine neue Praxis des Bibellesens Baustein 5: Prophetische Zeugen und Zeuginnen Baustein 6: Befreiungstheologien heute - neue Orte, neue Optionen Baustein 7: Leistungsüberprüfung

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Lieber Karl Marx, lieber Papst Franziskus
16,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Was wäre, wenn man Karl Marx und Papst Franziskus miteinander ins Gespräch bringen würde? Natürlich ist dies historisch unmöglich, aber gedanklich dennoch eine spannende Sache: Was würden sich diese so unterschiedlich positionierten Vertreter von Marxismus und Christentum schreiben? Gibt es bei aller gegenseitigen Kritik und bei allen Widersprüchen dennoch Gemeinsamkeiten, eine humane, dem heutigen Menschen angemessene Gemeinsamkeit? Entdecken Sie, was sich Karl Marx und Papst Franziskus zu sagen haben. Im Jahr 2018 wird der 200. Geburtstag von Karl Marx gefeiert, der am 5. Mai 1818 in Trier geboren wurde und am 14. März 1883 in London nach einem bewegten Leben starb. Der Philosoph, Journalist, Ökonom, vor allem aber Begründer einer gesellschaftlichen Richtung, die seinen Namen trägt, zählt zu den großen Gestalten des 19. Jahrhunderts, die nicht zu unterschätzende Auswirkungen bis in unsere Zeit haben. Seine Schriften und seine gesellschaftlich-ökonomischen Postulate sind nach wie vor umstritten, sie sind vielfältig modifiziert und auch an unterschiedliche Verhältnisse angepasst worden - aber Karl Marx bleibt in vielfacher Weise bis heute lebendig. Ihm gegenüber steht in diesem Band Papst Franziskus, der Jesuit aus Lateinamerika, der die Befreiungstheologie der lateinamerikanischen Kirche für die Weltkirche verbindlich machen will und davon spricht, dass ´´diese Wirtschaft tötet´´. Er ist ein unkonventioneller Kirchenmann, der immer wieder neue Impulse setzt, Anstöße zum Nachdenken gibt und dafür breite Zustimmung, aber auch heftige Ablehnung erntet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Apu Taytayku
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Apu Taytayku - so bezeichnen die Quechuas der Andenregion Südamerikas Jesus Christus. Diese Formel nimmt sowohl die christliche Tradition als auch die vor-koloniale indigene Weisheit auf und verbindet beide in einer Art ´´doppelter Treue´´: zur eigenen Kultur sowie zum Evangelium. Josef Estermann zeichnet diese zwiespältige Beziehung von christlicher Religion und indigenen Kulturen seit der Kolonialisierung von Abya Yala (Lateinamerika) nach und skizziert vor dem Hintergrund einer genuin andinen Philosophie die Herausforderungen für eine indigene andine Theologie. Estermann führt die lateinamerikanische Befreiungstheologie kreativ weiter, indem er sich der Frage nach der Möglichkeit einer interkulturellen Dekonstruktion und Entkolonialisierung einer in abendländischer Rationalität verfassten christlichen Theologie stellt und diese ausarbeitet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot