Angebote zu "Berg" (20 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

Wandkalender 2020 DIN A3 Panama - Faszinierende...
29,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache: Deutsch, Titel: Panama - Faszinierende A3 quer, Titelzusatz: Impressionen einer 3000 Kilometer langen Reise durch spektaküläre Berg- und Vulkanlandschaften, tropische Inselgruppen und Mangrovenwälder (Monatskalender, 14 Seiten ), Autor: Hallweger Christian, Größe: DIN A3, Gewicht: 463 gr, Auflage: 3. Édition 2019, Kalenderjahr: 2020, Seiten: 14, Genre: Orte, Hersteller: CALVENDO, Schlagworte: City // Karibik // Mittelamerika // Lateinamerika // Rabengeier // Santiago // Almirante // Boca // Chica // Remedios // Volcan // Baru // Kulturlandschaften // Wandkalender // DIN, Marke: Calvendo, Medium: Kalender, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Wandkalender 2020 DIN A2 Panama - Faszinierende...
45,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache: Deutsch, Titel: Panama - Faszinierende A2 quer, Titelzusatz: Impressionen einer 3000 Kilometer langen Reise durch spektaküläre Berg- und Vulkanlandschaften, tropische Inselgruppen und Mangrovenwälder (Monatskalender, 14 Seiten ), Autor: Hallweger Christian, Größe: DIN A2, Gewicht: 890 gr, Auflage: 3. Édition 2019, Kalenderjahr: 2020, Seiten: 14, Genre: Orte, Hersteller: CALVENDO, Schlagworte: City // Karibik // Mittelamerika // Lateinamerika // Rabengeier // Santiago // Almirante // Boca // Chica // Remedios // Volcan // Baru // Kulturlandschaften // Wandkalender // DIN, Marke: Calvendo, Medium: Kalender, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Tischkalender 2020 DIN A5 Panama - Faszinierend...
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sprache: Deutsch, Titel: Panama - Faszinierende A5 quer, Titelzusatz: Impressionen einer 3000 Kilometer langen Reise durch spektaküläre Berg- und Vulkanlandschaften, tropische Inselgruppen und Mangrovenwälder (Monatskalender, 14 Seiten ), Autor: Hallweger Christian, Größe: DIN A5, Gewicht: 130 gr, Auflage: 3. Édition 2019, Kalenderjahr: 2020, Seiten: 14, Genre: Orte, Hersteller: CALVENDO, Schlagworte: City // Karibik // Mittelamerika // Lateinamerika // Rabengeier // Santiago // Almirante // Boca // Chica // Remedios // Volcan // Baru // Kulturlandschaften // Tischkalender // DIN, Marke: Calvendo, Medium: Kalender, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Georgia
22,70 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Als ehemalige Fußballspielerin und Schlagzeugerin für Kate Tempest ist Georgia zwar noch jung, aber erfahren und treffsicher genug, um die Musikwelt mit ihrem kommenden Album ?Seeking Thrills?, welches am 10. Januar 2020 erscheinen wird, ins Wanken zu bringen. Mit ihrer zweiten Platte ruft Georgia Nervenkitzel, Erregung und wohlige Schauer hervor. ?It?s just about finding this feeling that makes you want to jump out and fuck it all and go seek a thrill?, beschreibt Georgia die Stimmung ihres Albums, das zwischen Hedonismus, der transzendentalen Energie auf der Tanzfläche und dem Thema der Selbstfindung changiert. Bis zur Fertigstellung dieser Platte hatte die Londonerin schon eine lange, aber auch schillernde Reise hinter sich:In ihrer Kindheit findet Georgia Inspiration und ein Vorbild in Missy Elliott. Sie ist so beeindruckt von der sich in der männerdominierten Hip-Hop-Welt durchboxenden Rapperin, dass sie ihren Hamster nach ihr benennt. Weitere Einflüsse findet sie im Post-Punk, der den Sound ihres selbstbetitelten Debütalbums von 2015 wesentlich beeinflusst. Ihr Stil ist unverkennbar britisch in der Art, wie sie in einer Mischung aus wütendem Sprudel und tobendem Ausbrechen ihrer Energie freien Lauf lässt.Von The Guardian wird sie auf die Liste der ?One to watch? gesetzt, VICE, The FADER und andere Musikmagazine halten mit ihrem Lob ebenfalls nicht hinter dem Berg. Ihre Rückkehr mit ihrem zweiten Album ?SeekingThrills?, das sie fünf Jahre später veröffentlichen wird, gelingt schon mit den ersten Single-Veröffentlichungen grandios: Die erste Single ?Started Out? ist ein Upbeat-Pop-Twist von Mr Fingers ?Can You Feel It?, die zweite Single ?About Work The Dancefloor? kommt aufgeladen durch Synthesizer ganz im Stil der Pop-Queen Robyn daher. Die Schneeballreaktion, die diese beiden Singles auslösen, katapultieren Georgia rasch in den Himmel der neuen DIY-Popstars. Auftritte in den USA, Australien, Europa, Lateinamerika und nicht zuletzt auf der großen Glastonbury Park Stage folgen.Nach zwei grandiosen Auftritten beim Reeperbahn Festival 2019 und im Vorprogramm für Metronomy auf deren Europatour spielt die Londonerin im Frühjahr 2020 ausgewählte Deutschland-Termine, um ihr neues Album ?Seeking Thrills? auch live zu präsentieren.Foto: Joseph Connor

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Georgia
19,80 € *
zzgl. 11,95 € Versand

Als ehemalige Fußballspielerin und Schlagzeugerin für Kate Tempest ist Georgia zwar noch jung, aber erfahren und treffsicher genug, um die Musikwelt mit ihrem kommenden Album ?Seeking Thrills?, welches am 10. Januar 2020 erscheinen wird, ins Wanken zu bringen. Mit ihrer zweiten Platte ruft Georgia Nervenkitzel, Erregung und wohlige Schauer hervor. ?It?s just about finding this feeling that makes you want to jump out and fuck it all and go seek a thrill?, beschreibt Georgia die Stimmung ihres Albums, das zwischen Hedonismus, der transzendentalen Energie auf der Tanzfläche und dem Thema der Selbstfindung changiert. Bis zur Fertigstellung dieser Platte hatte die Londonerin schon eine lange, aber auch schillernde Reise hinter sich:In ihrer Kindheit findet Georgia Inspiration und ein Vorbild in Missy Elliott. Sie ist so beeindruckt von der sich in der männerdominierten Hip-Hop-Welt durchboxenden Rapperin, dass sie ihren Hamster nach ihr benennt. Weitere Einflüsse findet sie im Post-Punk, der den Sound ihres selbstbetitelten Debütalbums von 2015 wesentlich beeinflusst. Ihr Stil ist unverkennbar britisch in der Art, wie sie in einer Mischung aus wütendem Sprudel und tobendem Ausbrechen ihrer Energie freien Lauf lässt.Von The Guardian wird sie auf die Liste der ?One to watch? gesetzt, VICE, The FADER und andere Musikmagazine halten mit ihrem Lob ebenfalls nicht hinter dem Berg. Ihre Rückkehr mit ihrem zweiten Album ?SeekingThrills?, das sie fünf Jahre später veröffentlichen wird, gelingt schon mit den ersten Single-Veröffentlichungen grandios: Die erste Single ?Started Out? ist ein Upbeat-Pop-Twist von Mr Fingers ?Can You Feel It?, die zweite Single ?About Work The Dancefloor? kommt aufgeladen durch Synthesizer ganz im Stil der Pop-Queen Robyn daher. Die Schneeballreaktion, die diese beiden Singles auslösen, katapultieren Georgia rasch in den Himmel der neuen DIY-Popstars. Auftritte in den USA, Australien, Europa, Lateinamerika und nicht zuletzt auf der großen Glastonbury Park Stage folgen.Nach zwei grandiosen Auftritten beim Reeperbahn Festival 2019 und im Vorprogramm für Metronomy auf deren Europatour spielt die Londonerin im Frühjahr 2020 ausgewählte Deutschland-Termine, um ihr neues Album ?Seeking Thrills? auch live zu präsentieren.Foto: Joseph Connor

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Die USA im 20. Jahrhundert
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Entwicklungen und Tendenzen der US-amerikanischen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft im 20. Jahrhundert hatten weltpolitische Bedeutung. Dieses Jahrhundert ist gekennzeichnet von einem enormen Bevölkerungswachstum und einem erstarkenden Bewusstsein einer nationalen amerikanischen kulturellen Identität. Die USA erlebten einen wirtschaftlichen Höhenflug, der während der Weltwirtschaftskrise vorübergehend zum Stillstand kam, aber in der zweiten Hälfte des Jahrhunderts wieder an Fahrt aufnahm. Außenpolitisch (und militärisch) engagierten sich die USA in Lateinamerika, Asien und Europa. Innenpolitisch setzen sie auf eine präsidentielle Demokratie - mit all ihren Stärken und Schwächen."Die schwierige Aufgabe der gerechten Berücksichtigung eines so umfangreichen Stoffes auf so knappem Raum hat Willi Paul Adams vorzüglich gelöst", urteilt Paul Nolte in der FAZ.Das Buch richtet sich an Studierende und Dozenten der Fächer Amerikanistik und Geschichte mit Schwerpunkt Neuere Geschichte.Willi Paul Adams (1940-2002) war Professor für Amerikanische Geschichte an der Freien Universität Berlin.Manfred Berg, geboren 1959, ist Professor für Amerikanische Geschichte an der Universität Heidelberg.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Die USA im 20. Jahrhundert
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Entwicklungen und Tendenzen der US-amerikanischen Politik, Wirtschaft und Gesellschaft im 20. Jahrhundert hatten weltpolitische Bedeutung. Dieses Jahrhundert ist gekennzeichnet von einem enormen Bevölkerungswachstum und einem erstarkenden Bewusstsein einer nationalen amerikanischen kulturellen Identität. Die USA erlebten einen wirtschaftlichen Höhenflug, der während der Weltwirtschaftskrise vorübergehend zum Stillstand kam, aber in der zweiten Hälfte des Jahrhunderts wieder an Fahrt aufnahm. Außenpolitisch (und militärisch) engagierten sich die USA in Lateinamerika, Asien und Europa. Innenpolitisch setzen sie auf eine präsidentielle Demokratie - mit all ihren Stärken und Schwächen."Die schwierige Aufgabe der gerechten Berücksichtigung eines so umfangreichen Stoffes auf so knappem Raum hat Willi Paul Adams vorzüglich gelöst", urteilt Paul Nolte in der FAZ.Das Buch richtet sich an Studierende und Dozenten der Fächer Amerikanistik und Geschichte mit Schwerpunkt Neuere Geschichte.Willi Paul Adams (1940-2002) war Professor für Amerikanische Geschichte an der Freien Universität Berlin.Manfred Berg, geboren 1959, ist Professor für Amerikanische Geschichte an der Universität Heidelberg.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Globale Konzepte versus lokale Realität
44,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Autorin, Andrea Berg, setzt sich mit Nicht-Regierungsorganisationen (NROen) im unabhängigen Usbekistan auseinander. Während NROen in der entwicklungspolitischen Diskussion über Lateinamerika, Afrika und dem Nahen Osten große Aufmerksamkeit erregen, ist über ihre Rolle in den unabhängigen Staaten Zentralasiens wenig bekannt. Im Kern zeigt die Autorin, dass NROen in Usbekistan in einem Spannungsfeld zwischen internationalen und lokalen Interessen arbeiten. Dadurch entstehen asymmetrische Beziehungen, die höchst problematisch für die gesellschaftliche Einbettung der NROen sind. Die Arbeit basiert auf fundierten Kenntnissen des lokalen Kontextes in Usbekistan und leistet einen wichtigen Beitrag zur Forschung über das Potential und die Grenzen von NROen. Sie ist Teil einer wachsenden Zahl kritischer Studien, die den unreflektierten Umgang mit NROen als Hoffnungsträger der Entwicklungszusammenarbeit in Frage stellen und Empfehlungen für eine nachhaltigere Entwicklungszusammenarbeit geben. Andrea Berg arbeitet als Wissenschaftlerin am Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik (Hamburg) und berät internationale Organisationen in Usbekistan, Kirgisistan und Tadschikistan.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Globale Konzepte versus lokale Realität
65,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Autorin, Andrea Berg, setzt sich mit Nicht-Regierungsorganisationen (NROen) im unabhängigen Usbekistan auseinander. Während NROen in der entwicklungspolitischen Diskussion über Lateinamerika, Afrika und dem Nahen Osten grosse Aufmerksamkeit erregen, ist über ihre Rolle in den unabhängigen Staaten Zentralasiens wenig bekannt. Im Kern zeigt die Autorin, dass NROen in Usbekistan in einem Spannungsfeld zwischen internationalen und lokalen Interessen arbeiten. Dadurch entstehen asymmetrische Beziehungen, die höchst problematisch für die gesellschaftliche Einbettung der NROen sind. Die Arbeit basiert auf fundierten Kenntnissen des lokalen Kontextes in Usbekistan und leistet einen wichtigen Beitrag zur Forschung über das Potential und die Grenzen von NROen. Sie ist Teil einer wachsenden Zahl kritischer Studien, die den unreflektierten Umgang mit NROen als Hoffnungsträger der Entwicklungszusammenarbeit in Frage stellen und Empfehlungen für eine nachhaltigere Entwicklungszusammenarbeit geben. Andrea Berg arbeitet als Wissenschaftlerin am Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik (Hamburg) und berät internationale Organisationen in Usbekistan, Kirgisistan und Tadschikistan.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot