Angebote zu "Bild" (39 Treffer)

Kommunismus in Lateinamerika. Kuba unter Fidel ...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Mittel- und Südamerika, Note: 1,7, Universität Regensburg (Institut für Politikwissenschaft), Veranstaltung: Volkes Stimme oder antidemokratische Kraft? Populismus in westlichen Regierungssystemen, Sprache: Deutsch, Abstract: Was für eine Art von Revolution am Neujahrestag 1959 über Kuba hereinbrach wusste keiner. Matthews schrieb dazu: ´´None of the leaders of the Cuban Revolution was Communist in the Sierra Maestra or at the beginning of the revolution.´´ (Matthews 1970: 172) Wissenschaftler gehen davon aus, dass Kuba der sozialistischen Staatengemeinschaft in die Arme getrieben wurde. Es war von Lateinamerika politisch isoliert, von den USA militärisch bedroht und durch eine Wirtschaftsblockade von der westlichen Hemisphäre abgeschnitten. (Rhode 2014: 195) Es ist anzunehmen, dass die kubanische Revolution nicht von vornherein kommunistisch war, allerdings entwickelte sie sich als solche. Priestland schrieb in seinem Buch ´´Weltgeschichte des Kommunismus´´, dass den fruchtbarsten Boden für eine marxistische Revolution gerade schwache, gescheiterte Staaten mit ihren repressiven Regimen und empörten Intellektuellen, städtischen Arbeitern und armen Bauern bilden. (Priestland 2010: 96) Kuba war dieser Beschreibung nach der ideelle Staat für eine marxistische Revolution. Im Rückblick seines Lebens sagte Fidel Castro über sich selbst, dass er ein utopischer Kommunist sei, den der politische und ideologische Kampf gegen den Imperialismus und die Konterrevolution am meisten beschäftigt. (Castro &Ramonet 2008: 274) Für ihn war Lenin das Genie. Er mochte Lenins Idee, den Kapitalismus unter der Diktatur des Proletariats aufzubauen. Lenin war es nicht möglich der Linie Marx zu folgen, er musste den Sozialismus in einem unterentwickelten Russland, mit einer Quote von achtzig Prozent Analphabeten aufbauen, in einer Zeit der permanenten Bedrohung. Stalin war für Fidel Castro ein Organisator, ein Verschwörer, er sah die Repressionen, die Säuberungen und viele andere Dinge des Stalinismus als Fehler an. (423) Castro gab selber offen und ehrlich zu radikal, ´´wenn einer nicht radikal ist, dann passiert auch nichts, man gründet eine Partei, hält zwanzig Wahlen ab, und nichts geschieht.´´ (271) Er entschied sich für den Marxismus-Leninismus aufgrund der Möglichkeit, einen Revolutionsstaat zu errichten. Diese autoritäre Staatsform entsprach dem Charakter und den Vorstellungen Fidel Castros. Er sah in ihm auch die einzige Möglichkeit die Revolution zu verteidigen. (Matthews 1970: 183) Es stellt sich die Frage, hat Fidel Castro die Wirtschaftspolitik am Marxismus-Leninismus ausgerichtet, oder diente diese nur seinem Machterhalt?

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
ECOS audio - Flamenco. 2/2011: Spanisch lernen ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Me gusta´´, ´´me encanta´´, ´´me atrae´´, ´´me molesta´´ - Ausdrücke des Gefallens und Mißfallens bilden in diesem Monat einen unserer Schwerpunkte. Außerdem untersuchen wir die Flamencoszene in Deutschland, sprechen mit der Tänzerin Montse Suárez und hören ein Lorca-Gedicht in der Fassung des großen Flamencosängers Camarón de la Isla. Spanisch lernen mit ´´ECOS Audio´´ Inhalt: Download inkl. 28-seitigen Booklet mit allen gesprochenen Texten zum Nachlesen und zweisprachigen Glossar (PDF-Format), Sprache: Spanisch, Erscheinungsweise: Monatlich. Beschreibung der Reihe ´´ECOS audio´´: Hören und Verstehen ist der beste Weg zum perfekten Spanisch. Das spanische Sprachtraining bietet Ihnen in ca. 60 Minuten interessante Beiträge, Interviews und Hintergrundberichte aus der gesamten spanischsprachigen Welt. Die Texte werden von Muttersprachlern vorgetragen. Ob verschiedene Dialekte oder Ausdrucksweisen - mit ECOS audio lernen Sie ganz leicht die verschiedenen Facetten der spanischen Sprache kennen. Neben O-Ton-Interviews und Kultur-Tipps enthält jeder Audio-Download eine umfangreiche journalistische Reportage und einen sprachlichen Schwerpunkt zu spanischer Grammatik und spanischem Wortschatz.In ihrer Audible-Bibliothek auf unserer Website finden Sie für dieses Hörbuch eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: div.. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/ecos/000002/bk_ecos_000002_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Liebesgedichte
6,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Octavio Paz, die Stimme Mexikos und Literaturnobelpreisträger, hat uns einige der ´´bewunderungswürdigsten Liebesgedichte geschenkt, die je in Lateinamerika geschrieben wurden´´ (Julio Cortazar). Kraftvolle, farbenfrohe Bilder erzählen von tiefer Leidenschaft, praller Erotik und dem Traum von der vollkommenen Vereinigung zweier Menschen. ´´Große Gedichte der Weltliteratur! Wo gibt es Vergleichbares in unserer Zeit? Wo sind Verstand und lyrische Empfindung, wo Kopf und Herz so im Lot?´´ Richard von Weizsäcker

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Der Himmel kann warten - Meditationen von Joe Ü...
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Joe Übelmesser ist ein Künstler des Wortes, der Bilder aus Asien, Afrika und Lateinamerika zu uns sprechen lässt. In seinen Meditationen hebt er Schätze: Blicke, Nuancen, Gefühle, Gedanken, die wir oft erst durch seine Worte in den Fotografien und Kunstwerken entdecken. Zwei große Leidenschaften verbindet der mittlerweile 80-jährige Jesuit in den Bildmeditationen: Seine Liebe zu anderen Kulturen und sein Spiel mit Bildern, die er mittels Worten seinen Lesern und Zuhörern in die Seele zeichnet. Seit Jahrzehnten haben die Meditationen von Joe Übelmesser einen festen Platz in weltweit, dem Magazin der Jesuitenmission. Auf vielfachen Leserwunsch und als Jubiläumsgabe für Joe Übelmesser hat Klaus Väthröder aus der Fülle an Meditationen für dieses Buch eine Auswahl getroffen, die quer durch Zeit und Stile geht. Der Buchtitel zeigt den Holzschnitt Auferstehung von Solomon Raj, einem 1921 geborenen indischen Künstler. Weitere Werke bekannter Künstler der Südhalbkugel und Fotografien aus Partnerprojekten der Jesuitenmission sind großformatig abgebildet und laden mit den Meditationen von Joe Übelmesser zur Betrachtung und zum Gebet ein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
SanDisk Ultra Flair - USB-Flash-Laufwerk - 32 GB
10,70 € *
zzgl. 5,89 € Versand

- Produkttyp: USB-Flash-Laufwerk - Interfacetyp: USB 3.0 - Speicherkapazität: 32 GB - Verschlüsselungsalgorithmus: 128-Bit AES - Farbe: Blau - Ausschlussklausel für Bildfarbe: Das dargestellte Bild des Produkts kann eine andere Farbe aufweisen - Lokalisierung: Lateinamerika, Asiatisch-pazifischer Raum, Mittlerer Osten, Afrika, Europa - Software inbegriffen: SanDisk SecureAccess - Erforderliches Betriebssystem: Apple MacOS X 10.6 oder höher, Microsoft Windows Vista / 7 / 8 / 10 - Herstellergarantie: 5 Jahre Garantie

Anbieter: schaefer-boutique.de
Stand: 18.07.2019
Zum Angebot
SanDisk Ultra Flair - USB-Flash-Laufwerk - 128 GB
34,39 € *
zzgl. 5,89 € Versand

- Produkttyp: USB-Flash-Laufwerk - Interfacetyp: USB 3.0 - Speicherkapazität: 128 GB - Verschlüsselungsalgorithmus: 128-Bit AES - Farbe: Blau - Ausschlussklausel für Bildfarbe: Das dargestellte Bild des Produkts kann eine andere Farbe aufweisen - Lokalisierung: Lateinamerika, Asiatisch-pazifischer Raum, Mittlerer Osten, Afrika, Europa - Software inbegriffen: SanDisk SecureAccess - Erforderliches Betriebssystem: Apple MacOS X 10.6 oder höher, Microsoft Windows Vista / 7 / 8 / 10 - Herstellergarantie: 5 Jahre Garantie

Anbieter: schaefer-boutique.de
Stand: 03.07.2019
Zum Angebot
SanDisk Ultra Flair - USB-Flash-Laufwerk - 64 GB
17,73 € *
zzgl. 5,89 € Versand

- Produkttyp: USB-Flash-Laufwerk - Interfacetyp: USB 3.0 - Speicherkapazität: 64 GB - Verschlüsselungsalgorithmus: 128-Bit AES - Farbe: Blau - Ausschlussklausel für Bildfarbe: Das dargestellte Bild des Produkts kann eine andere Farbe aufweisen - Lokalisierung: Lateinamerika, Asiatisch-pazifischer Raum, Mittlerer Osten, Afrika, Europa - Software inbegriffen: SanDisk SecureAccess - Erforderliches Betriebssystem: Apple MacOS X 10.6 oder höher, Microsoft Windows Vista / 7 / 8 / 10 - Herstellergarantie: 5 Jahre Garantie

Anbieter: schaefer-boutique.de
Stand: 03.07.2019
Zum Angebot
Einführung in die spanische und lateinamerikani...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie ist das Interesse an Spanien und seiner Literatur in Deutschland entstanden? Seit wann und warum interessiert man sich für Lateinamerika?Wie hat sich die Hispanistik als universitäres Fach konstituiert? Was sind die Ursprünge des Faches Literaturwissenschaft und welcher Methoden bediente sie sich im 19. und 20. Jahrhundert? Von diesen Ausgangsfragen her gibt der Band einen Überblick über Geschichte und zentrale Grundbegriffe der spanischsprachigen Literatur und Literaturwissenschaft und zeigt zugleich die faszinierende Palette gegenwärtiger Forschung. Vorgestellt werden bewährte Zugänge und Hilfsmittel wie Semiotik, Rhetorik, Poetik, Hermeneutik, Rezeptionsästhetik sowie exemplarische Gattungs- und Epochenbegriffe, dazu Thematologie und Imagologie. Traditionelle Anschauungsformen wie die soziologische, die marxistische, die ideologiekritische, die kulturwissenschaftliche und die psychologische ebenso wie beliebte neuere heuristische Modelle wie Bachtins Theorie der Dialogizität, Foucaults Diskurstheorie, Geschichte als memoria und Genderforschung kommen mit Blick auf die spanischsprachige Literatur zur Sprache. Als Kontexte interessieren Themen wie der literarische Kanon, Zensur, Schreiben im Exil sowie der Lateinamerika und Spanienboom der letzten Jahre. Der Blick auf Bild und Text, Film und Literatur, Filmanalyse und Medialität zeigt, wie breit das Spektrum hispanistischer Forschung geworden ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Der Walfisch
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Als der Bischof Fulgencio Putucàs 1952 aus Lateinamerika nach Spanien kommt, um in Barcelona an einem eucharistischen Kongress teilzunehmen, wird er von einer Gastfamilie respektvoll aufgenommen. Doch in seinem Heimatland findet ein Militärputsch statt, und Putucàs kann nicht mehr nach Hause - in Barcelona gestrandet, macht er eine kuriose Wandlung durch. Er hilft im Haushalt der Familie und ist bald nicht mehr der ehrwürdige Mann der Kirche, sondern einfach Fulgencio. Dann aber geht er immer öfter auf Sauftour und ist eines Tages verschwunden. Erst Jahre später taucht er wieder auf, und erneut hat er sich komplett verändert. Ein vergnüglicher Roman über die Bilder, die wir uns voneinander machen, und die Überraschungen eines Lebens.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot