Angebote zu "Entwicklungsländern" (45 Treffer)

Kategorien

Shops

Sozialpolitik in Entwicklungsländern
49,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Immer noch ist staatliche Sozialpolitik in den meisten Entwicklungsländern - in Asien, Afrika, und Lateinamerika - wenig ausgeprägt.In Zentralafrika zum Beispiel ist dies in vielen Fällen in erster Linie durch eine fragile Staatlichkeit begründet, aber auch dadurch, dass die traditionalen Großfamilien die Aufgaben der Sozialpolitik übernehmen. Mit der Stabilisierung der politischen Lage in den Staaten Afrikas wird jedoch auch das Politikfeld Sozialpolitik gestärkt.Diesem widmet sich der Band, indem er die vielfältigen staatlichen und internationalen "Interventionen" in den Entwicklungsländern Asiens, Afrikas, und Lateinamerikas historisch und aktuell schildert und analysiert.So haben Staaten und familiare Unterstützungssysteme mittlerweile erreicht, dass auch in Afrika der Hunger abnimmt. In den meisten Fällen ist er "nur" noch kriegs- und politisch bedingt, nicht mehr durch Produktionsmängel.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Binnenwanderungen in Entwicklungsländern und ih...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 1,7, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Geographisches Institut), Sprache: Deutsch, Abstract: Binnenwanderungen spielen im Kontext der Bevölkerungsbewegung besonders in Entwicklungsländern immer noch eine große Rolle. Sie sind in Entwicklungsländern sehr einseitig ausgerichtet (vom Land in die Stadt) und führen deshalb zunehmend zu Problemen in den Herkunfts- und Zielgebieten der Wanderer. Aufgrund fehlender Lösungsansätze erscheint es als wichtig die auslösenden Faktoren der Binnenwanderungen zu ergründen, um auf dieser Grundlage ihre Ausmaße sowie die damit einhergehenden negativen Auswirkungen in den Herkunfts- und Zielgebieten zu reduzieren.Die Gründe, der Verlauf, als auch die Auswirkungen von Binnenwanderungen in Entwicklungsländern sind die Themen der vorliegenden Arbeit. Dabei wird ein besonderer Fokus auf die auslösenden Faktoren der Land-Stadt gerichteten Binnenwanderungen gelegt.Nach einer kurzen Einführung in das Thema, die sich aus Begriffserklärungen, Einordnung und Abgrenzungen zusammensetzt, wird zunächst der grundlegende Verlauf bzw. die Richtung der Binnenwanderungen in Entwicklungsländern dargestellt. Im Anschluss wird dieser Verlauf anhand zweier Bevölkerungsmobilitätmodelle erläutert, wodurch auch die auslösenden Faktoren verdeutlicht werden sollen. Das letzte Kapitel beschäftigt sich mit den Auswirkungen bzw. Problemen, die sich aus den Binnenwanderungen in den Herkunfts- und Zielgebieten ergeben.Angesichts des begrenzten Rahmens dieser Arbeit und der differenzierten Binnenwanderungen in verschiedenen Entwicklungsländern beziehe ich mich in meinen Ausführungen auf die Situation und Entwicklungen in Lateinamerika, zumal dort, im Gegensatz zu anderen Entwicklungsländern, eine relativ gute Datenbasis im Bezug auf Bevölkerungsbewegungen existiert.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Primarschule oder Erwachsenenbildung?
53,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Abschaffung des konventionellen Schulsystems in Entwicklungsländern. Dispensierung der ineffizienten Primarschule zugunsten einer intensiven Erwachsenenbildung: Diese u.a. Problemlösungsversuche der Anti-Schul-Bewegung in Lateinamerika werden vor dem Hintergrund der gegenwärtigen Bildungslage in Brasilien auf ihre pädagogische, soziologische und bildungspolitische Relevanz untersucht. Im deskriptivanalytischen Verfahren werden mögliche Konsequenzen der radikalen Alternativen zur traditionellen Schule für die Entwicklung des Bildungswesens in Brasilien und damit auch für Länder in ähnlicher Situation aufgedeckt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Binnenwanderungen in Entwicklungsländern und ih...
14,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 1,7, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Geographisches Institut), Sprache: Deutsch, Abstract: Binnenwanderungen spielen im Kontext der Bevölkerungsbewegung besonders in Entwicklungsländern immer noch eine große Rolle. Sie sind in Entwicklungsländern sehr einseitig ausgerichtet (vom Land in die Stadt) und führen deshalb zunehmend zu Problemen in den Herkunfts- und Zielgebieten der Wanderer. Aufgrund fehlender Lösungsansätze erscheint es als wichtig die auslösenden Faktoren der Binnenwanderungen zu ergründen, um auf dieser Grundlage ihre Ausmaße sowie die damit einhergehenden negativen Auswirkungen in den Herkunfts- und Zielgebieten zu reduzieren.Die Gründe, der Verlauf, als auch die Auswirkungen von Binnenwanderungen in Entwicklungsländern sind die Themen der vorliegenden Arbeit. Dabei wird ein besonderer Fokus auf die auslösenden Faktoren der Land-Stadt gerichteten Binnenwanderungen gelegt.Nach einer kurzen Einführung in das Thema, die sich aus Begriffserklärungen, Einordnung und Abgrenzungen zusammensetzt, wird zunächst der grundlegende Verlauf bzw. die Richtung der Binnenwanderungen in Entwicklungsländern dargestellt. Im Anschluss wird dieser Verlauf anhand zweier Bevölkerungsmobilitätmodelle erläutert, wodurch auch die auslösenden Faktoren verdeutlicht werden sollen. Das letzte Kapitel beschäftigt sich mit den Auswirkungen bzw. Problemen, die sich aus den Binnenwanderungen in den Herkunfts- und Zielgebieten ergeben.Angesichts des begrenzten Rahmens dieser Arbeit und der differenzierten Binnenwanderungen in verschiedenen Entwicklungsländern beziehe ich mich in meinen Ausführungen auf die Situation und Entwicklungen in Lateinamerika, zumal dort, im Gegensatz zu anderen Entwicklungsländern, eine relativ gute Datenbasis im Bezug auf Bevölkerungsbewegungen existiert.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Primarschule oder Erwachsenenbildung?
52,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Abschaffung des konventionellen Schulsystems in Entwicklungsländern. Dispensierung der ineffizienten Primarschule zugunsten einer intensiven Erwachsenenbildung: Diese u.a. Problemlösungsversuche der Anti-Schul-Bewegung in Lateinamerika werden vor dem Hintergrund der gegenwärtigen Bildungslage in Brasilien auf ihre pädagogische, soziologische und bildungspolitische Relevanz untersucht. Im deskriptivanalytischen Verfahren werden mögliche Konsequenzen der radikalen Alternativen zur traditionellen Schule für die Entwicklung des Bildungswesens in Brasilien und damit auch für Länder in ähnlicher Situation aufgedeckt.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Die Justiziabilität wirtschaftlicher, sozialer ...
76,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Arbeit untersucht die Justiziabilität wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Rechte mit besonderer Fokussierung auf die Entwicklung in Lateinamerika. Der Begriff der Justiziabilität wird analysiert und die auf internationaler und interamerikanischer Ebene existierenden rechtlichen Standards beleuchtet. Darauf aufbauend prüft die Arbeit systematisch die Übernahme dieser Standards auf Verfassungsebene in 17 lateinamerikanischen Verfassungen. Ebenfalls dargestellt werden verfahrensrechtliche Wege zur Realisierung der Justiziabilität. Schließlich wird anhand der Praxis des kolumbianischen Verfassungsgerichts deutlich, wie die Anwendung der Allgemeinen Bemerkungen des VN-Sozialpaktausschusses gerade in Entwicklungsländern nicht nur möglich, sondern von großer Wichtigkeit ist.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Kommunikation und Entwicklung
68,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Einsatz von Massenmedien für die Verbreitung von Neuerungen hat sich in den Entwicklungsländern vor allem wegen des Auftretens von verfremdenden Nebenwirkungen als sehr problematisch erwiesen. Im ersten Teil dieser Arbeit wird dagegen ein alternatives Kommunikationsmodell vorgestellt. Dieses folgt zum Teil den Methoden der "Pädagogik der Unterdrückten" von Paulo Freire, wobei kleine Gruppen durch Hörspiele zu eigener Kreativität angeregt werden, um ihre Probleme zu bewältigen. Der zweite Teil der Arbeit berichtet darüber, wie eine nach diesem neuen Modell verfasste Programmserie, die in Lateinamerika bereits grossen Erfolg gehabt hat, in Indonesien neu inszeniert und eingesetzt wird.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Online-Shopping in Argentinien und Mexiko
72,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Unterscheidung zwischen Industrie- und Entwicklungsländern zeigt sich besonders in der technischen Entwicklung im Bereich der neuen Medien und der Bedeutung des E-Commerce. Nötig ist für den E-Commerce neben der technischen Infrastruktur ein ausreichender rechtlicher Rahmen, um neben der technischen Sicherheit auch Rechtssicherheit zu gewährleisten. Gegenstand dieser Arbeit ist die Untersuchung des vertraglichen Verbraucherschutzrechtes im E-Commerce in Argentinien und Mexiko mit Blick auf die deutsche Rechtslage unter Berücksichtigung europarechtlicher Bezüge. Die Auswahl der beiden lateinamerikanischen Länder spiegelt exemplarisch die unterschiedlich weit entwickelte und an die neuen Vertriebswege angepasste Gesetzeslandschaft in Lateinamerika wieder.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Die Justiziabilität wirtschaftlicher, sozialer ...
74,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Arbeit untersucht die Justiziabilität wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Rechte mit besonderer Fokussierung auf die Entwicklung in Lateinamerika. Der Begriff der Justiziabilität wird analysiert und die auf internationaler und interamerikanischer Ebene existierenden rechtlichen Standards beleuchtet. Darauf aufbauend prüft die Arbeit systematisch die Übernahme dieser Standards auf Verfassungsebene in 17 lateinamerikanischen Verfassungen. Ebenfalls dargestellt werden verfahrensrechtliche Wege zur Realisierung der Justiziabilität. Schließlich wird anhand der Praxis des kolumbianischen Verfassungsgerichts deutlich, wie die Anwendung der Allgemeinen Bemerkungen des VN-Sozialpaktausschusses gerade in Entwicklungsländern nicht nur möglich, sondern von großer Wichtigkeit ist.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot