Angebote zu "Erzählt" (9 Treffer)

Wer singt, erzählt - wer tanzt, überlebt (DuMon...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Von der Karibikküste über die Anden bis an den Pazifik – Alexandra Endres taucht ein in den Alltag und die Rhythmen Kolumbiens. Sie lauscht den Cantaoras von Cali und den Rappern von Medellín, die Geburten, Tote und das ganze Leben besingen. Sie folgt den Spuren von Gabriel García Márquez in Cartagena und durch den Dschungel des Chocó. Und immer wieder trifft sie auf Menschen, die sie tief beeindrucken: mutige Frauen, wie die Englischlehrerin Mónica, die im Bürgerkrieg durch eine Schussverletzung ihr Augenlicht verlor, oder die heiligen Männer vom Volk der Arhuaco, die im Gebirge von Santa Marta das Gleichgewicht der Welt bewahren. Ein Reiseabenteuer für jeden, der Kolumbien in seiner ganzen Vielfalt verstehen möchte.DuMont Reiseabenteuer - das sind Reisen im Kopf tief hinein in ferne Länder, ein intimer Blick hinter die Kulissen fremder Welten und Kulturen. Sie fesseln und bereichern alle Menschen, die selbst am liebsten ständig zu neuen Horizonten aufbrechen möchten. Auslandskorrespondenten, hochkarätige Journalisten und international renommierte Schriftsteller erzählen mal mit Humor, mal mit feiner poetischer Note, aber immer mit Feingefühl und Respekt von ihren Begegnungen mit Menschen. Sie lassen hautnah an ihren Reiseerlebnissen teilhaben, als wäre man mit dabei ...Alexandra Endres ist seit 2006 Redakteurin bei ZEIT­ONLINE. Die studierte Journalistin und Volkswirtin hat diverse Reisen nach Lateinamerika unternommen. In Argentinien erlebte sie 2001 den Zusammenbruch eines Landes, in Mexiko erforschte sie 2004 den Wissenstransfer in der Automobilindustrie, in Kolumbien recherchierte sie u.a. über die Auswirkungen des Bergbaus sowie die Friedensverhandlungen zwischen der Regierung und den Farc-Guerillas. Sie lebt in Hamburg.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Als die Bäume davonflogen
15,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Ein Märchen über die Verletzlichkeit der Natur mit Illustrationen aus Licht und Schatten.Pablo liebte die Bäume. Weil er nicht toben durfte wie andere Kinder, fühlte er sich den Bäumen verwandt, die er vor dem Fenster sah. Sie verweilten an einem Ort, ganz wie er selbst. Er kannte jeden einzelnen, wusste, wann er blühte oder seine Blätter verlor. Doch eines Tages passierte Ungeheuerliches: Pablo sah, wie die Bäume ihre Stämme auf nie gesehene Weise bewegten, sich schüttelten und ihre Wurzeln aus der Erde lösten, wie sie aufstiegen in die Lüfte und davonflogen wie Drachen. Der Junge erfuhr, dass die Bäume flohen, weil die Menschen sie nicht ehrten und ihren Lebensraum zerstörten. Als alle fort waren, bedeckten Sand und Staub den Planeten. Doch plötzlich, als Pablo den Verlust seiner Freunde beweinte und seine Tränen auf die Erde fielen, kehrten seine Bäume einer nach dem anderen zurück und die Menschen hatten verstanden. Gioconda Belli erzählt ihre Geschichte mit freiem Bekenntnis zu großen Gefühlen und einer universellen Botschaft. Barbara Steinitz erschafft mit ihren Schattenbildern eine bezaubernde, märchenhafte Atmosphäre.

Anbieter: myToys.de
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
Fußball
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der von der Presse hochgelobte Klassiker von Klaus Zeyringer ´Fußball. Eine Kulturgeschichte´, jetzt aktualisiert u.a. um den deutschen WM-Sieg und den FIFA-Skandal. Hier wird die Geschichte des Fußballs als Kulturgeschichte erzählt: von den Anfängen in der Aristokratie Englands bis zum weltweiten Massenphänomen, von seinen politischen und sozialen Effekten bis hin zu seinen Spuren in der Alltagskultur, von Deutschland über Afrika bis nach Japan, Lateinamerika und in die USA, von der Mitte des 19. Jahrhunderts über die Zeiten der Diktaturen bis zur Globalisierung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Princesas
3,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

PRINCESAS erzählt von zwei Frauen in Madrid, zwei Huren, zwei Prinzessinnen. Caye ist knapp dreißig, mit frecher Ponyfrisur und eigenwilligem Charme, die Prinzessin von nebenan, erfahren im Umgang mit Freiern, mädchenhaft in ihren Träumen vom Glück, das kommen wird. Zulema kommt aus Lateinamerika, eine Prinzessin im Exil, die sich als Illegale in Madrid durchs Leben schlägt, um ihrem kleinen Sohn zuhause eine Zukunft zu geben. Als sich Caye und Zulema begegnen, stehen sie auf unterschiedlichen Seiten. Viele der spanischen Mädchen auf der Straße sind nicht gut zu sprechen auf die exotische Konkurrenz durch die Immigrantinnen. Aber es sind die gleichen Dinge, von denen ihr Leben abhängt. Caye und Zulema werden Komplizinnen, Prinzessinnen auf der Suche nach ihrem Königreich.

Anbieter: reBuy.de
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
Südamerika - Pablo Neruda, Gabriel Garcia Marqu...
1,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Pablo Neruda: „Ich bekenne, ich habe gelebt.´´ Poesie und Politik sind dem chilenischen Dichter immer gleich wichtig gewesen. Als Salvador Allende 1970 Präsident wurde, ernannte er seinen Freund Pablo Neruda zum chilenischen Botschafter in Paris. Doch für beide war die Phase des Erfolgs nur kurz. Neruda starb am 23.9.1973, nur zwei Wochen nach seinem Freund. General Pinochet ordnete eine dreitägige Staatstrauer an – dem größten Dichter Südamerikas konnte er diese Ehre nicht verweigern. Gabriel García Márquez: „100 Jahre Einsamkeit´´ Für „Hundert Jahre Einsamkeit´´ hat Gabriel García Márquez 1982 den Literatur-Nobelpreis erhalten. Erzählt wird die einhundert Jahre lange Geschichte von Macondo, eine Metapher für Lateinamerika. Den Alltag seiner Bewohner schildert Márquez im Stil jener südamerikanischen Geschichtenerzähler, deren Wirklichkeit von magisch-mythisch-phantastischen Vorstellungen durchdrungen ist. Isabel Allende: „Das Geisterhaus´´ „Das Geisterhaus´´, erschienen im Jahr 1982 (deutsche Übersetzung 1984), schildert das Schicksal einer chilenischen Familie aus den 1920er Jahren bis zum Beginn der Militärdiktatur in den 1970er Jahren. Die Mischung aus Familiengeschehen und politischen Ereignissen wurde zu einem der größten Erfolge lateinamerikanischer Literatur und machte Isabel Allende berühmt.

Anbieter: reBuy.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
El Violin
2,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand

El Violin aus dem Jahre 2005 von Francisco Vargas führt uns in die Berge während der Bauernaufstände 1970 im Süden Mexikos und zu dem Widerstand der indigenen Bevölkerung. Angel Tavira spielt dabei den Großvater, der seine Familie retten will und dazu seine Geige benutzt. Mit 24 internationalen Preisen, erhalten auf allen Festivals in Lateinamerika, Cannes, San Sebastian und Huelva ist El Violin die herausragende Produktion aus Mexiko aus dem Jahre 2005. Der Hollywood Reporter schreibt zu diesem Film: Brutale Militärunterdrückung sieht überall gleich aus und Francisco Varga´s herausragender und poetischer Film El Violin ist ein trauriger Schrei auf Seiten der Unterdrückten. El Violin ist ein schwarz-weiß Film der langsam erzählt aber nach und nach eine fast unerträgliche Spannung aufbaut, die von einer einzigartigen altmexikanischen Geigenmusik begleitet wird, die eine besondere Atmosphäre erzeugt.

Anbieter: reBuy.de
Stand: 19.04.2019
Zum Angebot
Leichensammler (eBook, ePUB)
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Einen Traum will er verwirklichen, seine Vorstellung von Vollkommenheit: die Einrichtung eines perfekten Bordells. Aus der Großstadt hat der Zuhälter Larsen, genannt »Leichensammler«, drei Prostituierte nach Santa María gebracht, und tatsächlich wird das an der Küste geführte Freudenhaus schnell zum Skandalerfolg unter den Männern der Stadt. Doch in Pfarrer Bergner erwächst Larsen ein Widersacher von gleicher Entschlossenheit. Der zähe und verdeckte Kampf, der am Ende zur Schließung des Hauses führt ? Parodie eines Kampfes zwischen »Aufklärung« und »Obskurantismus« ? spaltet die Stadt und legt ihre Machtstrukturen frei. Eine Parallelhandlung erzählt die verstörende Liebesbeziehung des jungen Jorge Malabia zu Julita, der Witwe seines Bruders. Juan Carlos Onetti, 1909 in Montevideo geboren, ist, neben Borges, der andere große Autor aus dem Süden des amerikanischen Subkontinents. Joseph Conrad, Marcel Proust, James Joyce, Louis-Ferdinand Céline, William Faulkner ? Onetti hat wiederholt die großen Romanautoren des 20. Jahrhunderts benannt, die ihn geprägt haben. An ihm selbst haben sich nachfolgende Schriftstellergenerationen nicht nur in Lateinamerika maßgebend orientiert. Leichensammler entstand in den Jahren, als er zunächst in Buenos Aires Nachrichtenredakteur war, später in Montevideo Direktor der städtischen Bibliotheken. Sein wachsender Ruhm hinderte die Militärregierung 1974 nicht, ihn für einige Monate zu inhaftieren. Er emigrierte nach Madrid, wo er 1994 starb.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Die Werft (eBook, ePUB)
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fünf Jahre nach seiner Vertreibung aus Santa María kehrt der Zuhälter Larsen, genannt »Leichensammler«, zurück und lässt sich von Jeremías Petrus zum Hauptgeschäftsführer von dessen Werft machen, die im Zustand des heillosen Ruins ist. Mit seinen alten Zuhälterkniffen umwirbt er Petrus´ Tochter Angélica Inés, um in das erstrebte Patrizierhaus zu gelangen. Die Monate seiner versuchten Revanche an Santa María werden schließlich zu einer ?Winterreise? ins »Zentrum der vollkommensten Einsamkeit«. Die Werft in ihrem zähen, absurden Verfall und ihr neuer »Geschäftsführer« Larsen, der sie wider alle Vernunft, hoffend ohne Hoffnung zu erhalten sucht ? Onettis Meisterwerk von 1961 ist von seinen Lesern immer auch sinnbildlich verstanden worden. Es ist aber die romanhafte Konkretion der darin erzählten Geschichte, die es so lebendig und berührend macht. Juan Carlos Onetti, 1909 in Montevideo geboren, ist, neben Borges, der andere große Autor aus dem Süden des amerikanischen Subkontinents. Joseph Conrad, Marcel Proust, James Joyce, Louis-Ferdinand Céline, William Faulkner ? Onetti hat wiederholt die großen Romanautoren des 20. Jahrhunderts benannt, die ihn geprägt haben. An ihm selbst haben sich nachfolgende Schriftstellergenerationen nicht nur in Lateinamerika maßgebend orientiert. Die Werft entstand in den Jahren, als er zunächst in Buenos Aires Nachrichtenredakteur war, später in Montevideo Direktor der städtischen Bibliotheken. Sein wachsender Ruhm hinderte die Militärregierung 1974 nicht, ihn für einige Monate zu inhaftieren. Er emigrierte nach Madrid, wo er 1994 starb.

Anbieter: buecher.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Lemoine Arriagada S. - 10 Pieces Latino-america...
25,80 €
Angebot
24,51 € *
zzgl. 4,79 € Versand

Diese Stücke können mit oder ohne Cover gespielt werden.Dem Darsteller wird die Freiheit gegeben, Bisse, Triller, kleine Noten usw. zu platzieren, wo er die Interpretation schmücken möchte. Die Links dienen nur der Information.1. Huaÿno 1Ein fröhlicher Tanz präkolumbischer Herkunft aus Peru und Bolivien.2. ChamarritaTanz gesungen und aufgeführt in Uruguay, in Teilen Argentiniens und in einigen Dörfern im Süden Brasiliens.3. Cuna CancionWiegenlied4. Huaÿno 25. AlbazoEs ist eine fröhliche Musik aus den ecuadorianischen Bergen.6. Milonga wird campen.Dies ist eine Milonga namens Campera (vom Land), sie wird nicht getanzt und erzählt Geschichten, spricht über Charaktere, drückt Gefühle aus.7. Sanjuanito alegreEcuadorianischer Tanz präkolumbischer Herkunft, Cousin der Huaÿno.8. LonkomeoMusikalische Form indischer Herkunft aus Patagonien Argentinien.9. Cachimbo NortinoNordchilenischer Tanz in der Nähe von Bolivien und Peru.10. Viejo ValsIm 19. Jahrhundert wurde der aus Europa importierte Walzer nach und nach dem Geschmack des Landes angepasst. In Lateinamerika wird sie durch den rhythmischen Mix bereichert.PresseAutor von Chants et danses d´Amérique du sud, Chants et danses de la cordillère des Andes und Etudes latino-américaines, herausgegeben von Editions Henry Lemoine, wandte sich Sergio Arriagada den ersten Jahren der Flöte zu, während die vorherige zweibändige Sammlung, Etudes, für den dritten Zyklus bestimmt war. Die zehn Stücke, die dank der genannten Figuren mit einem anderen Instrument als dem Klavier verziert und begleitet werden können, sind kurz und repräsentativ für bolivianische, uruguayische, argentinische, peruanische, ecuadorianische, chilenische und kubanische Traditionen.Tempo Flöte n°16 (2. Woche 2017)Vor einigen Jahren erschien Sergio Arriagada: die Chants et Danses de la Cordillère des Andes für die ersten Jahre der Flöte und des Klaviers - Editions Henry Lemoine, (26062 HL) und die Chants et Danses d´Amérique du Sud für die ersten Jahre der Flöte und des Klaviers - Editions Henry Lemoine (26570 HL), die es, perfekt geschrieben, ermöglichen, je nach Niveau der jungen Interpreten der Flöte und des Klavierunterrichts (1. Zyklus, Beginn des 2. Zyklus) zu verbinden und sie durch die Vermittlung von äußerst angenehmen musikalischen Stilen entdecken zu lassen.Das neue Notizbuch steht im Einklang mit den beiden vorherigen und gibt Flöten- und Klavierlehrern neue, von südamerikanischer Musik inspirierte Texte. In den meisten dieser zehn Songs müssen die Interpreten eine echte rhythmische Strenge zeigen.Sie finden in diesem dritten Band eine CD oder figurent die vollständige Version jedes Stückes und nur eine Begleitversion.Jean-Luc AbrasZeitschrift La Traversières, Nr. 121Was für schöne Stücke.... Die im Band enthaltene CD wird ihnen voll gerecht. Es enthält sowohl die kompletten Stücke als auch das Playback, sowie das A der Stimmgabel, mit dem der Flötist.... Ein Vorwort stellt jedes Stück prägnant, aber sehr präzise dar. Der Klavierpart kann von einem fortgeschrittenen Schüler gespielt werden. Verschiedene Länder und Tänze folgen einander mit ebenso viel Charme und Charakter wie Vielfalt. Es wird die Gelegenheit sein, die jungen Flötisten so viele neue Landschaften Bolivien, Uruguay, Kuba, Peru, Ecuador, Argentinien und Chile vor unseren Augen entdecken zu lassen, mit diesen Musiken, die gleichzeitig Konvergenzpunkte und besondere Charaktere je nach Land haben. Es ist eine schöne Reise!D.B.L´Education Musicale n°112 (März 2017)InhaltHuaÿno 1 (Bolivien) - Chamarrita (Uruguay) - Cancion de Cuna (Kubanische Habanera) - Huaÿno 2 (Peru) - Albazo (Ecuador) - Milonga campera (Argentinien) - Sanjuanito alegre (Ecuador) - Lonkomeo (Argentinien) - Cachimbo Nortino (Chile) - Viejo Vals (Walzer Argentinien)

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 22.02.2019
Zum Angebot