Angebote zu "Eurozentrismus" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Kolonialität der Macht Eurozentrismus und Latei...
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kolonialität der Macht Eurozentrismus und Lateinamerika:Mit einer Einleitung von Jens Kastner Aníbal Quijano

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Entwicklungstheorie von heute - Entwicklungspol...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Über die Zukunft des 21. Jahrhunderts wird in den Kernthemen Umwelt und Ungleichheit entschieden. Die Entwicklungspolitik verhält sich zu diesen Herausforderungen noch zaghaft. Zu großen Teilen ist sie weiter dem Wachstumsimperativ verpflichtet und versucht, die Welt nach westlichem Antlitz zu gestalten. Klimawandel, Umweltzerstörung und wachsende globale Ungleichheiten machen aber immer deutlicher, dass dieser Weg für die gesamte Menschheit in eine Sackgasse führt. Der Band stellt darum ökologische und soziale Fragen ins Zentrum. Er verkoppelt und analysiert diese Themen jenseits von Wachstum und Eurozentrismus, diskutiert entwicklungstheoretische Impulse und vergleicht empirische Befunde aus Afrika, Asien und Lateinamerika. Das Buch bietet somit zahlreiche Anregungen für die Zukunft der Theorie und Politik der Entwicklung im Globalen Norden und im Globalen Süden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Gelbe Schmetterlinge und die Herren Diktatoren
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein neuer, erhellender Blick auf die Geschichte Lateinamerikas - erklärt und erzählt von den Autoren des Kontinents. Geschrieben von Michi Strausfeld, die für den Boom der lateinamerikanischen Literatur in Deutschland seit den 1970er Jahren maßgeblich verantwortlich ist. Und ergänzt mit persönlichen Porträts der führenden Autoren, die sie alle kannte. Eine einzigartige und farbige Darstellung von 500 Jahren Kulturgeschichte, so wie sie die großartige Literatur schildert in ihrer ganzen Spannbreite von einer der profundesten Kennerinnen weltweit. ´´Dies ist ein politisches Buch. Literatur und Politik sind in Lateinamerika kaum zu trennen. Für einen Dialog auf Augenhöhe brauchen wir den Blick der Autoren und Autorinnen auf ihren Kontinent - keinen Eurozentrismus.´´ Michi Strausfeld

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot