Angebote zu "Gran" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Mamis Caffè Gran Crema gemahlen 250g Dose
Unser Tipp
7,84 € *
zzgl. 3,90 € Versand

Der Gran Crema von Mamis Caffe besteht zu 100% aus exquisiten Arabica Bohnen aus Brasilien. Der leicht süßliche Geschmack wird durch einen feinen, schokoladigen Nachgeschmack abgerundet. Die sonnengereiften Bohnen aus Lateinamerika verleihen diesem Kaffee ein besonders vollmundiges und vielfältiges Aroma, was ihn besonders geschmackvoll macht. Die reine Arabica-Mischung überzeugt durch seine mittelkräftige Intensität und eine leicht dickflüssige Crema. Die hochwertigen Kaffeebohnen wurden frisch gemahlen aromasicher in der schicken Mamis Caffè Kaffeedose verpackt. Das Haus Mamis Caffe - Un amore italiano legt besonderen Wert auf Qualität, wodurch nicht nur die besten Zutaten verwendet werden, sondern auch die Verpackungsmaterialien qualitativ hochwertig sind.

Anbieter: Roastmarket
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Sol Y Vida
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In ihrem neuen Album fokussiert sich die lettische Star-Mezzosopranistin Elina Garanca zum ersten Mal gänzlich auf Stücke jenseits des klassich-musikalischen Kernrepertoires.Sol y Vida ist ein ebenso leidenschaftliches, wie persönliches Projekt der Sängerin, eine Reise in den Süden, von Spanien über Italien bis nach Lateinamerika. Tänzerisches Feuer trifft auf Sinnlichkeit, Sehnsucht und intime Emotionalität. Glanzstücke aus dem lateinamerikanischen Lied-Repertoire wie Piazollas Yo soy Maria oder Gracias a la Vida, einem der meistinterpretiertesten Stücke des Subkontinents. Für beide Stücke schrieb der Gitarrist Jose Maria Gallardo del Rey neue intime Arrangements. Viele der beliebten Stücke wurden bisher vorrangig von Tenören gesungen, wie "Core ngrato, geschrieben für Caruso oder die neapolitanische Canzone "Torna a surriento" oder "Canto napoletano".Begleitet wird Garanca von ihrem Eheman Karel Mark Chichon der das Orquesta Filarmónica Gran Canaria leitet.

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Sol Y Vida
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In ihrem neuen Album fokussiert sich die lettische Star-Mezzosopranistin Elina Garanca zum ersten Mal gänzlich auf Stücke jenseits des klassich-musikalischen Kernrepertoires.Sol y Vida ist ein ebenso leidenschaftliches, wie persönliches Projekt der Sängerin, eine Reise in den Süden, von Spanien über Italien bis nach Lateinamerika. Tänzerisches Feuer trifft auf Sinnlichkeit, Sehnsucht und intime Emotionalität. Glanzstücke aus dem lateinamerikanischen Lied-Repertoire wie Piazollas Yo soy Maria oder Gracias a la Vida, einem der meistinterpretiertesten Stücke des Subkontinents. Für beide Stücke schrieb der Gitarrist Jose Maria Gallardo del Rey neue intime Arrangements. Viele der beliebten Stücke wurden bisher vorrangig von Tenören gesungen, wie "Core ngrato, geschrieben für Caruso oder die neapolitanische Canzone "Torna a surriento" oder "Canto napoletano".Begleitet wird Garanca von ihrem Eheman Karel Mark Chichon der das Orquesta Filarmónica Gran Canaria leitet.

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
ECOS Audio - España y el vino. 10/2017: Spanisc...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Monat steht bei "ECOS Spanisch lernen Audio" die Kultur rund um den Wein im Zentrum der Aufmerksamkeit. Sie begleiten zwei Personen bei ihrem Streifzug durch Logroño, die Hauptstadt der Region La Rioja, lernen Wortschatz und bekommen interessante Daten über den spanischen Wein präsentiert, etwa den Unterschied zwischen Crianza, Reserva und Gran Reserva. Außerdem sind Sie bei einer Weintherapie zugegen und erfahren Feinheiten, die es bei einer Weinprobe zu beachten gilt. Des Weiteren geht es mit Familie Pérez zum Pilze sammeln in die Sierra, um Ausdruck des Monats ("al tuntún") sowie Nachrichten aus Lateinamerika und Spanien. Inhalt: Audio-Downloads inkl. 28-seitigem Booklet mit allen gesprochenen Texten zum Nachlesen und zweisprachigem Glossar (PDF-Format), Sprache: Spanisch, Erscheinungsweise: Monatlich. Hören und Verstehen ist der beste Weg zum perfekten Spanisch. Das spanische Sprachtraining bietet Ihnen in ca. 60 Minuten interessante Beiträge, Interviews und Hintergrundberichte aus der gesamten spanischsprachigen Welt. Die Texte werden von Muttersprachlern vorgetragen. Ob verschiedene Dialekte oder Ausdrucksweisen - mit ECOS Audio lernen Sie ganz leicht die verschiedenen Facetten der spanischen Sprache kennen. Neben O-Ton-Interviews und Kultur-Tipps enthält jeder Audio-Download eine umfangreiche journalistische Reportage und einen sprachlichen Schwerpunkt zu spanischer Grammatik und spanischem Wortschatz. Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: div.. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/spot/000484/bk_spot_000484_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
My Double Bass
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ödön Rácz ist ein grandioser Musiker, für den Virtuosität niemals Selbstzweck ist. Besonders in den Kadenzen entfaltet er die ganze Klangmacht des Kontrabasses." WDRDas neueste Album "My Double Bass" von Ödön Racz, das am 25. Januar 2019 erscheint, begeistert mit den Stärken und der Vielseitigkeit des Instruments und entführt die Hörer auf eine musikalische Reise von Italien nach Lateinamerika und wieder zurück. Ausgangspunkt der Reise ist das "Gran Duo concertante" des italienischen Kontabassisten und Komponisten Giovanni Bottesini.Begleitet wird Racz von Noah Bendix-Balgley, dem Konzertmeister der Berliner Philharmoniker. Mit Bendix-Balgley verbindet Rácz eine enge Zusammenarbeit; beide Musiker haben sich im Philharmonix-Ensemble kennengelernt.Fortgesetzt wird die Reise mit dem "Le Grand Tango" des argentinischen Begründers des Tango Nuevo, Astor Piazzolla.Eine letzte Reisestation ist das "Divertimento concertante" des legendären Filmkomponisten Nino Rota, der 1975 miteinem Oscar prämiert wurde.Begleitet wird Rácz vom Franz Liszt Chamber Orchestra unter der Leitung von Speranza Scappucci; der aus Rom stammende Maestro ist Generalmusikdirektor der Opéra Royal de Wallonie im belgischen Lüttich.

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
My Double Bass
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ödön Rácz ist ein grandioser Musiker, für den Virtuosität niemals Selbstzweck ist. Besonders in den Kadenzen entfaltet er die ganze Klangmacht des Kontrabasses." WDRDas neueste Album "My Double Bass" von Ödön Racz, das am 25. Januar 2019 erscheint, begeistert mit den Stärken und der Vielseitigkeit des Instruments und entführt die Hörer auf eine musikalische Reise von Italien nach Lateinamerika und wieder zurück. Ausgangspunkt der Reise ist das "Gran Duo concertante" des italienischen Kontabassisten und Komponisten Giovanni Bottesini.Begleitet wird Racz von Noah Bendix-Balgley, dem Konzertmeister der Berliner Philharmoniker. Mit Bendix-Balgley verbindet Rácz eine enge Zusammenarbeit; beide Musiker haben sich im Philharmonix-Ensemble kennengelernt.Fortgesetzt wird die Reise mit dem "Le Grand Tango" des argentinischen Begründers des Tango Nuevo, Astor Piazzolla.Eine letzte Reisestation ist das "Divertimento concertante" des legendären Filmkomponisten Nino Rota, der 1975 miteinem Oscar prämiert wurde.Begleitet wird Rácz vom Franz Liszt Chamber Orchestra unter der Leitung von Speranza Scappucci; der aus Rom stammende Maestro ist Generalmusikdirektor der Opéra Royal de Wallonie im belgischen Lüttich.

Anbieter: buecher
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Andy Montañez
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Andrés Montañez ( 7. Mai 1942 in San Juan, Puerto Rico), besser bekannt als Andy Montañez, ist ein bekannter Salsamusiker. Andy Montañez wurde in Tras Talleres, einem Teil vom Santurce-Viertel in San Juan, als ältester von 17 Geschwistern geboren. Montañez wurde als Mitglied der international erfolgreichen Band El Gran Combo de Puerto Rico berühmt durch Lieder wie Hojas blancas (Weiße Flügel), Un verano en Nueva York (Ein Sommer in New York), El barbero loco (Der verrückte Barbier) etc. In den 15 Jahren in der El Gran Combo arbeitete er an 37 LPs mit. Seitdem er die Gruppe verlassen hat ist er auch als Solokünstler international erfolgreich und tourte mehrmals durch Lateinamerika und die Vereinigten Staaten. Auf der Expo 1992 in Sevilla, Spanien, war er als Vertreter seines Heimatlandes Puerto Rico.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Deutsche Grammophon My Double Bass Klassisch Öd...
12,07 € *
ggf. zzgl. Versand

"Ödön Rácz ist ein grandioser Musiker, für den Virtuosität niemals Selbstzweck ist. Besonders in den Kadenzen entfaltet er die ganze Klangmacht des Kontrabasses." WDRDas neueste Album "My Double Bass" von Ödön Racz, das am 25. Januar 2019 erscheint, begeistert mit den Stärken und der Vielseitigkeit des Instruments und entführt die Hörer auf eine musikalische Reise von Italien nach Lateinamerika und wieder zurück. Ausgangspunkt der Reise ist das "Gran Duo concertante" des italienischen Kontabassisten und Komponisten Giovanni Bottesini.Begleitet wird Racz von Noah Bendix-Balgley, dem Konzertmeister der Berliner Philharmoniker. Mit Bendix-Balgley verbindet Rácz eine enge Zusammenarbeit, beide Musiker haben sich im Philharmonix-Ensemble kennengelernt.Fortgesetzt wird die Reise mit dem "Le Grand Tango" des argentinischen Begründers des Tango Nuevo, Astor Piazzolla.Eine letzte Reisestation ist das "Divertimento concertante" des legendären Filmkomponisten Nino Rota, der 1975 mit einem Oscar prämiert wurde.Begleitet wird Rácz vom Franz Liszt Chamber Orchestra unter der Leitung von Speranza Scappucci, der aus Rom stammende Maestro ist Generalmusikdirektor der Opéra Royal de Wallonie im belgischen Lüttich.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Deutsche Grammophon Sol Y Vida Klassisch Elina ...
11,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In ihrem neuen Album fokussiert sich die lettische Star-Mezzosopranistin Elina Garanca zum ersten Mal gänzlich auf Stücke jenseits des klassich-musikalischen Kernrepertoires.Sol y Vida ist ein ebenso leidenschaftliches, wie persönliches Projekt der Sängerin, eine Reise in den Süden, von Spanien über Italien bis nach Lateinamerika. Tänzerisches Feuer trifft auf Sinnlichkeit, Sehnsucht und intime Emotionalität. Glanzstücke aus dem lateinamerikanischen Lied-Repertoire wie Piazollas Yo soy Maria oder Gracias a la Vida, einem der meistinterpretiertesten Stücke des Subkontinents. Für beide Stücke schrieb der Gitarrist Jose Maria Gallardo del Rey neue intime Arrangements. Viele der beliebten Stücke wurden bisher vorrangig von Tenören gesungen, wie "Core ngrato, geschrieben für Caruso oder die neapolitanische Canzone "Torna a surriento" oder "Canto napoletano".Begleitet wird Garanca von ihrem Eheman Karel Mark Chichon der das Orquesta Filarmónica Gran Canaria leitet.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot
Die Inszenierung von Weiblichkeit in Benito Pér...
15,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Romanistik - Lateinamerikanische Sprachen, Literatur, Landeskunde, Note: 1,7, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Romanistik), Veranstaltung: Männlichkeit / Weiblichkeit: Körper- und Geschlechterdiskussion in Spanien und Lateinamerika, 22 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Thema der vorliegenden Arbeit ist die Inszenierung von Weiblichkeit in Benito Pérez Galdós Roman Doña Perfecta. Der Roman war bereits Gegenstand vielfältiger Abhandlungen, vornehmlich betrachtet unter literarischen, historisch-gesellschaftlichen, politischen und religiösen Gesichtspunkten. Eine genaue Untersuchung der weiblichen Hauptcharaktere und ihrer Positionierung in der spanischen Gesellschaft des 19. Jahrhundert wurde jedoch gemeinhin ausser Acht gelassen. Folglich sollen Doña Perfecta und ihre Tochter Rosario, die beiden Protagonistinnen des 1876 in Spanien erschienen Werkes, hier Beachtung finden. Einführend liefern eine historisch-literarische Einordnung des Romans und biografische Ausführungen zum Autor den Hintergrund der hier vorgenommenen Analyse. Des weiteren wird der Inhalt des zu untersuchenden Romans skizziert und der Lebensraum Orbajosa, der Schauplatz des Geschehens, näher beleuchtet. Der Hauptteil befasst sich mit den weiblichen Romanfiguren Perfecta und Rosario. Untersucht werden ihr äusseres Erscheinungsbild, ihre gegensätzlichen Charakterzüge, ihre unterschiedlichen Rollen in der kleinstädtischen Gesellschaft und ihre Beziehung zueinander. Letztlich beinhaltet das Fazit, neben einem abschliessenden Resümee, den Versuch, die beiden Protagonistinnen vergleichend gegenüberzustellen. Benito Pérez Galdós (1843-1920) wurde auf Gran Canaria geboren und zog im Alter von 19 Jahren nach Madrid. Es folgten ein Studium der Rechtswissenschaft, zahlreiche Veröffentlichungen von Romanen und Theaterstücken, eine Amtsperiode als Abgeordneter der Liberalen Partei und 1897 die Aufnahme in die Spanische Akademie. Galdós blieb unverheiratet, unterhielt jedoch wechselnde Liebesbeziehungen und hatte eine uneheliche Tochter (vgl. Lindsay 1979: 3; Wittschier 1993: 207). Mit mehr als 80 Romanveröffentlichungen gilt Galdós als 'produktivster Autor des 19. Jahrhunderts' (Wittschier 1993: 207) und seine Werke lassen sich in drei Phasen aufteilen: Die Novelas españolas de la primera época, zu denen auch der Roman Doña Perfecta zählt, die Novelas españolas contemporáneas und die unvollendete Serie der Episodios nacionales. Die Verschriftlichung und Veröffentlichung des Romans Doña Perfecta in den 70er Jahren des 19. Jahrhunderts fällt in die Zeit der Rezeption des französischen Realismus und Naturalismus in Spanien (vgl. Matzat 1993: 128).

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 29.10.2020
Zum Angebot