Angebote zu "Handbuch" (7 Treffer)

Lateinamerika
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Handbuch ´´Lateinamerika´´ präsentiert Grundbegriffe, politische, wirtschaftliche, soziale und rechtliche Probleme, Themen und Herausforderungen Lateinamerikas und seiner heterogenen nationalen Realitäten. Es sieht sich dabei auch den Regionalstudien ( area studies ) verpflichtet, indem die Begriffe in ihrem regionalen Kontext verstanden und dargestellt werden. Der Band liefert aktuelle Informationen, skizziert Schlüsselbegriffe und greift wichtige Themen der Debatte in und über Lateinamerika auf. Behandelt werden historische, innen- und außenpolitische, ökonomische sowie sozial- und kulturwissenschaftliche Aspekte. In sieben thematischen Kapiteln wird die Vielfalt der Region und ihrer Einbeziehung in internationale und kulturelle Dynamiken behandelt, spezifische Fragestellungen werden exemplarisch vertieft. Auf der Grundlage der wissenschaftlichen Aufarbeitung einer großen Bandbreite von Themen liegt ein fundiertes Handbuch für Wissenschaft und Studium vor, das zudem fachlich Interessierten einen qualifizierten Zugang zu Lateinamerika vermittelt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Die sozialen Bewegungen in Lateinamerika als Bu...
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die sozialen Bewegungen in Lateinamerika:Ein Handbuch Dieter Boris

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Handbuch Compliance-Management
184,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Compliance ist als Integritätsmanagement heute ein wesentlicher Aspekt erfolgreichen unternehmerischen Handelns. Unter den Bedingungen der digitalen Transformation, die neue Geschäftsmodelle ermöglicht, die Welt verbindet und vielseitige ungekannte Risiken birgt, ist ein robustes Compliance-Management gefragt, das sich nicht nur mit klassischer Korruptionsbekämpfung auseinandersetzt - auch Themen der Cyber- und Privacy-, Produkt- und Technik-Compliance, Geldwäsche und die Einhaltung von Menschen- und Arbeitnehmerrechten in internationalen Wertschöpfungsketten stehen immer mehr im Fokus. Die Neubearbeitung dieses Handbuchs spiegelt diese beispiellose Dynamik der letzten Jahren praxisgerecht wieder: Mit internationalem Blick (Sie finden Länderstudien u.a. zu China, Lateinamerika, Russland, Afrika) und über 40 neuen Beiträgen zu den aktuell wichtigsten Compliance-Topics.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Cuba
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 5. Auflage des DuMont Reise-Handbuches waren die Autorinnen Anke Munderloh und Ulli Langenbrinck wieder intensiv vor Ort unterwegs. Prächtige koloniale Fassaden prägen Havannas Altstadt, fantastische Strände säumen die Küsten, abends erklingen Rumbarhythmen vor filmreifen Kulissen – solche Impressionen beschreiben die Zuckerinsel Cuba ebenso wie schleppender Service in staatlichen Einrichtungen oder ein florierender Schwarzmarkt. Von Havanna bis zum malerischen Tabakanbaugebiet in Viñales, vom Weltkulturerbe Trinidad bis zu Che Guevaras Mausoleum in Santa Clara, von der Musikhauptstadt Santiago bis zu Cubas höchstem Gipfel im Parque Nacional Turquino werden alle sehenswerten Regionen und Städte beschrieben. Und natürlich fehlen auch nicht die jüngsten Neuzugänge unter den Hotels wie das Central Viñales, das bislang einzige im Ortszentrum des Tabakortes, oder das Gran Hotel Manzana Kempinski in Havanna, Cubas erstes wirkliches Fünf-Sterne-Hotel mit europäischem Standard. Erst jüngst eingeweiht wurde auch Havannas Museo Observatorio del Convento de Belén, das über die Geschichte der Meteorologie in Cuba informiert.Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autorinnen. Ort für Ort haben Ulli Langenbrinck und Anke Munderloh ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind. Wanderungen erschließen die schönsten Landschaften, etwa die herrliche Umgebung der Sierra del Escambray bei Trinidad, des Parque Nacional Alejandro de Humboldt bei Baracoa oder des Naturparks Las Terrazas westlich von Havanna. Viel Wissenswertes über Cuba, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra- Reisekarte im Maßstab 1:1.200.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 36 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt Cuba flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Cuba, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Havanna und Umgebung, Isla de Juventud und Cayo Largo, Pinar del Río, Viñales und Cubas Westen, Zentralcuba mit Cienfuegos, Trinidad und Camagüey, Cubas Osten mit Santiago und Baracoa, 37 Karten und Pläne plus eine separate Cuba-Reisekarte im Maßstab 1:1.200.000.Ulli Langenbrinck ist freie Autorin und lebt im Ruhrgebiet. Sie hat zahlreiche Film-, Radio- und Magazinreportagen über die Karibik und Portugal veröffentlicht. Anke Munderloh, in Süddeutschland zu Hause, arbeitet als Autorin und freie Lektorin im Reise- und Outdoorbereich. Seit ihrem Studium der spanischen Linguistik bereist sie Lateinamerika regelmäßig.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Sozialpolitik in Entwicklungsländern als Buch von
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sozialpolitik in Entwicklungsländern:Asien Afrika Lateinamerika - Ein Handbuch

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Gesammelte Werke in 12 Bänden - Band 10: Die An...
2,07 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Sein Name steht stellvertretend für die moderne Literatur in Lateinamerika: Jorge Luis Borges. In diesen Anthologien fesselt er den Leser mit einer fremden Welt jenseits unserer Alltagserfahrungen. Nicht weniger als 120 Phantasiewesen hat der aus Argentinien stammende Autor in den jahrtausendealten Vorstellungen der Menschen entdeckt oder selbst erfunden: vom Behemoth der Bibel, den Chimären der Griechen und den Dämonen der Juden bis zu den Drachen des Fernen Ostens und dem Einhorn des Mittelalters. Ein einzigartiges Museum des Phantastischen, Beklemmenden und Absonderlichen.

Anbieter: trade-a-game
Stand: 07.09.2019
Zum Angebot
Interkulturelle Literatur in Deutschland
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Migranten schreiben Literatur. Einwanderung oder Exil schärfen den Blick von Autoren nichtdeutscher Herkunft auf das Leben hier zu Lande - ob sie aus Süd- oder Osteuropa, aus Schwarzafrika, Asien oder LateiNamerika stammen. In vielschichtigen Porträts stellt das Handbuch Leben und Werk von Migranten vor, darunter Rafik Schami, Herta Müller, Oskar Pastior, Ota Filip, Amma Darko u. v. a. So wird deutlich, welchen entscheidenden Beitrag Autoren ausländischer Herkunft zur deutschen Literatur geleistet haben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot