Angebote zu "Karibik" (19 Treffer)

NYT. 36 Hours. Lateinamerika & Karibik
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf einem Gebiet, das sich vom Atlantik zum Pazifik und von der Nord- zur Südhalbkugel erstreckt, bieten Lateinamerika und die Karibik unendlich viele verlockende Reiseziele. Sorgfältig recherchiert und von leichter Hand geschrieben bietet diese aktualisierte, erweiterte Sammlung der beliebten ´´36 Hours´´-Reisekolumnen aus der New York Times 60 raffiniert ausgetüftelte Reisepläne für unvergessliche Kurztrips. Hunderte von Farbfotos befeuern Ihre Reiselust. Genießen Sie die kristallklaren Gewässer der Bahamas, surfen Sie in Costa Rica oder tanzen Sie Tango in Buenos Aires; entdecken Sie pulsierende Megastädte, antike Ruinen, abgeschiedene Strände und tropische Regenwälder. Von bekannten Highlights (der Nebelwald in Costa Rica, Schnorcheln vor den Cayman Islands, urbanes Strandleben in Ipanema) bis hin zu überraschenden Geheimtipps (ein Konzertsaal für Steelbands in Trinidad, die Stadtmauer von Cartagena in Kolumbien, ein Berggipfel in Antigua, der nach Barack Obama benannt wurde) - in diesem ansprechend gestalteten und illustrierten Buch ist einfach alles drin. Insgesamt 2160 mit Umsicht geplante Reisestunden 60 Ziele, von Metropolen bis zu versteckten Schätzen Praktische Hinweise zu über 250 Restaurants und 150 Hotels Farbige Reiter und Lesebändchen, um Lieblingsziele zu markieren Rund 400 Fotos Illustrationen von Olimpia Zagnoli Ausführlicher und übersichtlicher Index Detaillierte Karten, auf denen alle Stopps verzeichnet sind Ebenfalls erhältlich:36 Hours: 125 Wochenenden in Europa 36 Hours: 150 Weekends in the USA & Canada 36 Hours: Asia & Oceania 36 Hours: USA & Canada: Northeast 36 Hours: USA & Canada: Southeast 36 Hours: USA & Canada: West Coast 36 Hours: USA & Canada: Midwest & Great Lakes 36 Hours: USA & Canada: Southwest & Rocky Mountains

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
NYT. 36 Hours. Lateinamerika & Karibik
11,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot
Nyt. 36 Hours. Lateinamerika & Karibik (Buch)
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 13.08.2014Medium: BuchEinband: Leinen (Buchleinen)Titel: Nyt. 36 Hours. Lateinamerika & KaribikRedaktion: Ireland, BarbaraVerlag: Taschen Deutschland GmbH+ // Taschen GmbHSprache: DeutschSchlagworte: Amerika // Erdteil // Suedamer

Anbieter: RAKUTEN
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Lateinamerika und Karibik als Buch von Johannes...
95,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Lateinamerika und Karibik:Kirche und Katholizismus seit 1945. Auflage 2009 Johannes Meier, Veit Straßner

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Bildungsentwicklungen und Schulsysteme in Afrik...
34,90 €
Sale
30,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(34,90 € / in stock)

Bildungsentwicklungen und Schulsysteme in Afrika, Asien, Lateinamerika und der Karibik: Christel Adick

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 09.05.2019
Zum Angebot
Lateinamerika
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Geschichte Lateinamerikas ist facettenreich und spannend. Sie ist geprägt von Migrationen, Ungleichheit und Multikulturalität, also von Problemen, die in unserer globalisierten Welt immer mehr an Bedeutung gewinnen. Verständlich und mit vielen Exkursen aufgelockert erzählt Stefan Rinke die Geschichte Lateinamerikas: von Mexiko im Norden über die spanischsprachige Karibik bis zu Chile und Argentinien im Süden. Dabei spannt er den zeitlichen Bogen von den Anfängen menschlicher Besiedlung bis heute. Mit zahlreichen Abbildungen und Begriffserklärungen bietet der Band einen Überblick über eine mehr als 15.000-jährige Geschichte auf dem neuesten Stand der Forschung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Schlagwerk U 60 - Bass Udu
273,00 €
Reduziert
259,00 € *
ggf. zzgl. Versand

H 40 cm Ø 31 cm, mit kreisförmiger Basis Dieses schrille Udu ist von der traditionellen Struktur der Ibo-Stämme in Ostnigeria inspiriert. Seit 20 Jahren werden die Udu Schlagwerk Drums vom Designer und Keramiker Kai Koesling handgefertigt. Wir haben eine große und vielfältige Auswahl an Modellen zusammengestellt, die von originalen afrikanischen Instrumenten sowie eigenen Entwürfen und Entwicklungen im Design der Udu Drums inspiriert sind. Die Udu stammt aus Nigeria, wo Mitglieder der Hausa und Ibo-Stämme die eigenartige Klangfülle von Terracottakästen mit zwei Öffnungen entdeckten. Udu bedeutet "Jar" ??in der ibo Sprache. Neben Afrika hat sich der Einsatz dieses Instruments auch in Lateinamerika und der Karibik ausgebreitet. Seit ihrer Einführung in die westliche Musik gehört das Udu Schlagwerk dank seiner rhythmischen Qualitäten und Soundeffekte zu den Grundinstrumenten der Percussionisten. Es wird durch Öffnen und Schließen der seitlichen Öffnung mit der Handfläche gespielt. So entsteht ein tiefer Bass, der an den Klang der indischen Tabla erinnert. Diese Spieltechnik wird mit dem klaren und druckvollen Klang kombiniert, der durch das Berühren der Soundbox mit den Fingern erzeugt wird. Alle unsere Udu Drums sind handgefertigt. Diese Technik von Fertigung garantiert optimale Klangentwicklung.

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 29.04.2019
Zum Angebot
Schlagwerk U 80 - Neck Udu
110,00 €
Reduziert
105,00 € *
ggf. zzgl. Versand

H 35 cm Ø 25 cm, mit kreisförmiger Auflage Diese Udu ist vom afrikanischen Modell inspiriert. Der lange, gestreifte Hals kann für das Spiel verwendet werden, seine Öffnung erzeugt einen druckvollen, hohen Klang, der eine schöne Lücke zum Basiston erzeugt. Seit 20 Jahren werden die Udu Schlagwerk Drums vom Designer und Keramiker Kai Koesling in Handarbeit hergestellt. Wir haben eine breite und vielfältige Modellpalette zusammengestellt, die von originalen afrikanischen Instrumenten sowie unseren eigenen Designs und Entwicklungen im Design der Udu-Drums inspiriert wurde. Die Udu entstand in Nigeria, wo Mitglieder der Hausa- und Ibo-Stämme die seltsame Klangfülle entdeckten, die durch Terrakotta-Gläser mit zwei Öffnungen erzeugt wurde. Udu bedeutet in der Sprache ibo "jar". Neben Afrika hat sich der Einsatz dieses Instruments auch in Lateinamerika und der Karibik verbreitet. Seit ihrer Einführung in die westliche Musik gehören die Udu Schlagwerke dank ihrer rhythmischen Qualitäten und Soundeffekte zu den Basisinstrumenten der Perkussionisten. Es wird gespielt, indem die seitliche Öffnung mit der flachen Hand geöffnet und geschlossen wird. So entsteht tiefer Bass, der an den Sound der indischen Tabla erinnert. Diese Spieltechnik wird mit dem klaren und druckvollen Sound kombiniert, wenn Sie mit den Fingern auf die Soundbox schlagen. Alle unsere Udu-Drums sind handgefertigt. Diese Technik von Fertigung garantiert optimale Klangentwicklung. Kategorie: Schlagzeug Typ: udu Material: Terrakotta Durchmesser: 25,00

Anbieter: Woodbrass.com
Stand: 29.04.2019
Zum Angebot
Akwaaba - Welcome to Ghana
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Besuchern aus der nördlichen Hemisphäre oder anderen Teilen der Welt, die zum ersten Mal nach Ghana kommen, fällt bei Ihren Streifzügen durch das Land zunächst unweigerlich das Doppelgesicht Ghanas ins Auge, das Alt und Neu, Einheimisches und Fremdes, Tradition und Moderne in sich vereint. Bräuche und Strukturen aus der Kolonialzeit bestehen auch lange nach der Unabhängigkeit Ghanas weiter, ganz wie in vielen anderen ehemals von Kolonialherren beherrschten Weltgegenden, so z.B. in Lateinamerika oder in der Karibik. Hinzu kommt die Vielfalt der einheimischen Sprachen, des Kunsthandwerks und der kulturellen Bräuche und Traditionen der vielen unterschiedlichen ethnischen Gruppierungen, die hier zuhause sind. All dies begegnet einem nicht nur auf dem Lande und in den historischen Heimatgebieten der verschiedenen Volksgruppen, sondern mittlerweile auch in den Städten und Metropolen des Landes. Verantwortlich dafür ist die zunehmende Mobilität der Bevölkerung, die in der Kolonialzeit ihren ersten Höhepunkt erreichte und heutzutage durch sozioökonomische, politische und kulturelle Entwicklungsprogramme sowie durch Initiativen in den Bereichen Gesundheit, Bildung und Kommunikation noch einmal stark beschleunigt wird. Während diese bunte Vielfalt für die meisten Ghanaer ganz einfach zum normalen Alltag, zu ihrem sozialen Miteinander und zu den Festen und Anlässen, die sie begehen, gehört, mag der Besucher aus dem Ausland, gewohnt an andere Alltagsbilder und Lebensrhythmen, all dies zunächst als verwirrend empfinden. Jedweder Leitfaden, der ihm den Zugang zu dieser für ihn fremden Welt erleichtert, sollte willkommen geheißen werden, denn wie schon das alte Sprichwort der Akan besagt: ´´Die Augen des Fremden mögen groß sein, aber sie können die Stadt dennoch nicht klar schauen.´´ Meiner Ansicht nach hat genau diese Einsicht das Entstehen und die Ausarbeitung des vorliegenden Bandes geleitet. Bevor ich zum Schluss komme, möchte ich die Gelegenheit nutzen, um den Autoren von ´´Willkommen in Ghana´´ meine Glückwünsche auszusprechen. Sie haben nicht nur Weitsicht bewiesen, sondern diesen Band auch aus ihrer ganz eigenen, subjektiven Perspektive verfasst, die es ihnen ermöglicht, ihre über lange Jahre gesammelten Erfahrungen und Kenntnisse über dieses Land mit anderen zu teilen. Ich bin fest davon überzeugt, dass auch jene Leser, die nicht persönlich nach Ghana kommen können, durch dieses Buch im Geiste diesen Ort bereisen und sich durch die mehr künstlerisch als ethnographisch inspirierten Bilder anregen lassen werden. Aber auch ghanaische Leser dürften das, was uns mit diesem Buch zwei ´´Außenstehende´´ über ihre Erfahrungen in Ghana und ihre Eindrücke über unsere Kulturstätten, die für uns so selbstverständlich zum Alltag gehören, zu erzählen haben, sehr interessant finden. Daher hoffe ich, dass dieser zunächst an Besucher gerichtete Band nicht nur an Touristenständen, sondern auch in einheimischen Buchhandlungen erhältlich sein wird. Emeritus Professor J.H. Kwabena Nketia

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot