Angebote zu "Neuer" (86 Treffer)

Die Andenregion - neuer Krisenbogen in Lateinam...
€ 28.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Andenregion - neuer Krisenbogen in Lateinamerika:1., Aufl.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 27, 2019
Zum Angebot
Die Andenregion - neuer Krisenbogen in Lateinam...
€ 28.00 *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.03.2004Medium: TaschenbuchEinband: Kartoniert / BroschiertTitel: Die Andenregion - neuer Krisenbogen in LateinamerikaBearbeitung: Minkner-Buenjer, Mechthild // Steinhauf, AndreasRedaktion: Kurtenbach, SabineVerlag: Vervuert Verl

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Feb 13, 2019
Zum Angebot
Neuer Regionalismus in Lateinamerika als Buch v...
€ 49.00 *
ggf. zzgl. Versand

Neuer Regionalismus in Lateinamerika:Die verzweifelte Suche einer sozial ungleichen und krisengebeutelten Weltregion Bastian Seemann

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 27, 2019
Zum Angebot
Lateinamerika
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Die Geschichte Lateinamerikas ist facettenreich und spannend. Sie ist geprägt von Migrationen, Ungleichheit und Multikulturalität, also von Problemen, die in unserer globalisierten Welt immer mehr an Bedeutung gewinnen. Verständlich und mit vielen Exkursen aufgelockert erzählt Stefan Rinke die Geschichte Lateinamerikas: von Mexiko im Norden über die spanischsprachige Karibik bis zu Chile und Argentinien im Süden. Dabei spannt er den zeitlichen Bogen von den Anfängen menschlicher Besiedlung bis heute. Mit zahlreichen Abbildungen und Begriffserklärungen bietet der Band einen Überblick über eine mehr als 15.000-jährige Geschichte auf dem neuesten Stand der Forschung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Neuere Theorien zur Inflationsbekämpfung und Re...
€ 79.95 *
ggf. zzgl. Versand

Neuere Theorien zur Inflationsbekämpfung und Relevanz für Lateinamerika:Dissertationsschrift Frank Engels

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 11, 2019
Zum Angebot
Revolutionen in Lateinamerika
€ 29.95 *
ggf. zzgl. Versand

Lateinamerika erkämpfte sich vor rund 200 Jahren seine Unabhängigkeit von den europäischen Kolonialmächten Spanien, Portugal und Frankreich. Von der Sklavenrevolution in Haiti über die langwierigen Unabhängigkeitskriege im spanischen Amerika bis hin zur unblutigen Emanzipation Brasiliens erzählt der Band die Geschichte Lateinamerikas an einem zentralen Wendepunkt in seiner atlantischen Verflechtung. Chronologisch aufgebaut beschreibt es politische Umbrüche und militärische Entscheidungsschlachten des Kontinents sowie die maßgeblichen Anführer wie Toussaint, Miranda oder Bolivar mit ihren abenteuerlichen und ungewöhnlichen Lebensgeschichten. Die Staatsgründungen, die sich bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts hinzogen, wurden zwar durch den antikolonialen Widerstand geeint, aber durch die Ausgrenzung breiter sozialer und ethnischer Schichten, den Aufstieg des Caudillismus und die Ausbildung einer ´´Guerrilla´´ zeichnen sich bereits die Probleme ab, die Lateinamerika immer noch prägen.Vor dem Hintergrund des wachsenden Einflusses neuer indigener Bewegungen und der Wiederentdeckung des Bolivarismus gewinnt diese dramatische Epoche heute wieder Bedeutung und politische Aufmerksamkeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Soziale Ungleichheiten in Lateinamerika als Buc...
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

Soziale Ungleichheiten in Lateinamerika:Neue Perspektiven auf Wirtschaft, Politik und Umwelt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 28, 2019
Zum Angebot
Südwärts durch Lateinamerika
€ 17.50 *
ggf. zzgl. Versand

Eine Familie mit Wohnmobil auf ungewöhnlicher Route von San Francisco nach Feuerland Hautnah und persönlich erzählt das Buch von einem fantastischen Ausflug in die ´´Neue Welt´´: Zwischen San Francisco und Santiago de Chile erlebt Familie Kretschmer den Regenwald und die Wüste, bewegt sich über Meere und Gebirge, erkundet die Metropolen Mexiko-City, Havanna, Rio de Janeiro und Buenos Aires und reist durch die unendlichen Steppen Patagoniens. Auf ihrem Weg nach Süden treffen sie Menschen aus 16 Ländern, lernen ihre Kultur kennen, essen ihre Speisen und hören ihre Geschichten. Als Familie führen sie zwei Jahre lang ein Leben, das einzig dazu bestimmt ist, die Welt anzusehen und ihre Wunder zu bestaunen. Einfühlsam beschrieben sind die kleinen Ereignisse am Straßenrand, der Charme zufälliger Freundschaften. Nicht zuletzt fasziniert die kindliche Perspektive, die auf ganz eigene, unverstellte Weise ihre Beziehung zu Orten und Organismen offenlegt, indem Pflanzen, Tiere und Plätze fremder Kulturen in das kindliche Gefühl von Heimat aufgenommen werden, das nur eine Adresse kennt - die Welt. Ein ungewöhnliches und spannendes Reisetagebuch mit einem überraschenden Ausgang.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Stadtforschung aus Lateinamerika als eBook Down...
€ 22.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 22.99 / in stock)

Stadtforschung aus Lateinamerika:Neue urbane Szenarien: Öffentlichkeit - Territorialität - Imaginarios. 1. Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Die Kirche neu erfinden
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

Können Frauen Priesterinnen werden? Dürfen Laien der Eucharistie vorstehen? Der weltbekannte und von Rom verurteilte Befreiungstheologe Leonardo Boff geht diesen und anderen brennenden Fragen der Gegenwart nach und entwirft ausgehend von den kirchlichen Basisgemeinden in Lateinamerika eine neue Struktur der Kirche. Dabei argumentiert er theologisch scharfsinnig und macht konkrete Reformvorschläge, ohne die Tradition zu verraten. Leonardo Boffs Buch ist eine ermutigende Lektüre und unver-zichtbare Argumentationshilfe für alle, denen die Zukunft der Kirche am Herzen liegt!

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot