Angebote zu "Recht" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Das Recht der Verwertungsgesellschaften in Late...
119,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Recht der Verwertungsgesellschaften in Lateinamerika:Eine Untersuchung der kollektiven Wahrnehmung von Musikrechten in Chile, Argentinien, Kolumbien und Mexiko unter urheberrechtlichen und kartellrechtlichen Gesichtspunkten. 1. Auflage Stefan Alich

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Die Souveränität Brasiliens über den Amazonasre...
12,99 €
Rabatt
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(12,99 € / in stock)

Die Souveränität Brasiliens über den Amazonasregenwald:Umweltrechte in Lateinamerika. 1. Auflage Yonca Kiel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Durch Luhmanns Brille als eBook Download von
39,99 €
Reduziert
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(39,99 € / in stock)

Durch Luhmanns Brille:Herausforderungen an Politik und Recht in Lateinamerika und in der Weltgesellschaft

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Wörterbuch Recht, Wirtschaft & Politik Band 2: ...
169,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das Großwörterbuch Teil II Deutsch - Spanisch enthält schwerpunktmäßig rechtliche Terminologie. Die Liste der Rechtsgebiete umfasst neben den gängigen Bereichen des Rechts wie Handels- und Gesellschaftsrecht, Wirtschaftsrecht, Strafrecht, Staats- und Verwaltungsrecht etc. auch seltenere Rechtsgebiete wie Sportrecht, Kirchenrecht, Ausländerrecht und Betäubungsmittelrecht. Auch Spezialisten finden hier stets die passende Übersetzung. Das Wörterbuch beschränkt sich jedoch nicht nur auf rechtliche Begriffe, sondern deckt auch wichtige angrenzende Gebiete mit ab wie beispielsweise Handel, Finanzen, Wirtschaft mit den Unterbereichen Betriebs- und Volkswirtschaft, Verwaltung, Marketing sowie Börsenwesen. Ebenfalls sind viele Begriffe aus dem Bereich Politik und Zeitgeschichte enthalten. Die Infokästchen im alphabetischen Hauptteil geben wichtige Hinweise zum Rechtsvergleich, aber auch zu Sprachgebrauch und Übersetzungsproblemen bei einzelnen Begriffen. Im Anhang finden sich wertvolle Muster aus der Übersetzerpraxis, wie beispielsweise - Standardvertragsmuster und Urkunden - Übersichten zum Gerichtsaufbau in Spanien und Deutschland - Zweisprachiges Muster einer Bilanz - Übersichten über die verschiedenen Gesellschaftsformen in spanisch- und deutschsprachigen Ländern - Aufstellung von Gerichtsbezeichnungen und Verwaltungsbegriffen in Deutschland und die entsprechende spanische Übersetzung - Sprachliche Hinweise zum Übersetzen von Gerichtsurteilen. Bei dem Wörterbuch handelt es sich um das derzeit umfassendste Wörterbuch aus dem Bereich der spanischen Rechtssprache. Insgesamt sind ca. 105.000 Hauptstichworte mit zahlreichen Unterstichworten und deren Übersetzungen enthalten. Vorteile auf einen Blick - in Jahrzehnten aufgebaute Sammlung juristischer Terminologie - Begriffe nicht nur aus Spanien, sondern auch aus Lateinamerika, nicht nur aus Deutschland, sondern auch aus Österreich und der Schweiz - Infokästchen zu rechtlichen Unterschieden und mit Ratschlägen zur unmissverständlichen Übersetzung - ein umfangreicher Anhang mit Übersichten und Beispielen Zur Neuauflage Die neue Auflage wurde um ca. 12.000 neue Einträge, vor allem in den Bereichen Energie und Umwelt, Internet und Telekommunikation, Banken sowie Gesellschaftsrecht und Arbeitnehmerbeteiligung erweitert und aufgrund von Reformen aktualisiert. Zielgruppe Für Fachübersetzer und -dolmetscher, international arbeitende Juristen, Wirtschaftsunternehmen, Behörden und Gerichte mit grenzüberschreitenden Beziehungen, internationale Organisationen, Botschaften, Konsulate, Sprachendienste, Universitäten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Wörterbuch Recht, Wirtschaft & Politik Band 1: ...
169,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das Großwörterbuch Teil I Spanisch - Deutsch enthält schwerpunktmäßig rechtliche Terminologie. Die Liste der Rechtsgebiete umfasst neben den gängigen Bereichen des Rechts wie Handels- und Gesellschaftsrecht, Wirtschaftsrecht, Strafrecht, Staats- und Verwaltungsrecht etc. auch seltenere Rechtsgebiete wie Sportrecht, Kirchenrecht, Ausländerrecht und Betäubungsmittelrecht. Auch Spezialisten finden hier stets die passende Übersetzung. Das Wörterbuch beschränkt sich jedoch nicht nur auf rechtliche Begriffe, sondern deckt auch wichtige angrenzende Gebiete mit ab wie beispielsweise Handel, Finanzen, Wirtschaft mit den Unterbereichen Betriebs- und Volkswirtschaft, Verwaltung, Marketing sowie Börsenwesen. Ebenfalls sind viele Begriffe aus dem Bereich Politik und Zeitgeschichte enthalten. Die Infokästchen im alphabetischen Hauptteil geben wichtige Hinweise zum Rechtsvergleich, aber auch zu Sprachgebrauch und Übersetzungsproblemen bei einzelnen Begriffen. Im Anhang finden sich wertvolle Dokumente für die Übersetzerpraxis, wie beispielsweise - Standardvertragsmuster und Urkunden - Übersichten zum Gerichtsaufbau in Spanien und Deutschland - Zweisprachiges Muster einer Bilanz - Übersichten über die verschiedenen Gesellschaftsformen in spanisch- und deutschsprachigen Ländern - Übersichten zur Europäischen Union, jetzt angepasst auf den Vertrag von Lissabon Bei dem Wörterbuch handelt es sich um das derzeit umfassendste Wörterbuch aus dem Bereich der spanischen Rechtssprache. Insgesamt sind ca. 125.000 Hauptstichworte mit zahlreichen Unterstichworten und deren Übersetzungen enthalten. Vorteile auf einen Blick - in Jahrzehnten aufgebaute Sammlung juristischer Terminologie - Begriffe nicht nur aus Spanien, sondern auch aus Lateinamerika, nicht nur aus Deutschland, sondern auch aus Österreich und der Schweiz - Infokästchen zu rechtlichen Unterschieden und mit Ratschlägen zur unmissverständlichen Übersetzung - ein umfangreicher Anhang mit Übersichten und Beispielen Zur Neuauflage Die neue Auflage wurde um ca. 15.000 neue Einträge, vor allem in den Bereichen Energie und Umwelt, Internet und Telekommunikation, Banken sowie Gesellschaftsrecht und Arbeitnehmerbeteiligung erweitert und aufgrund von Reformen aktualisiert. Zielgruppe Für Fachübersetzer und -dolmetscher, international arbeitende Juristen, Wirtschaftsunternehmen, Behörden und Gerichte mit grenzüberschreitenden Beziehungen, internationale Organisationen, Botschaften, Konsulate, Sprachendienste, Universitäten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Durch Luhmanns Brille als Buch von
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch Luhmanns Brille:Herausforderungen an Politik und Recht in Lateinamerika und in der Weltgesellschaft. Auflage 2012

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Spanisch für Reisende
4,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Planen Sie eine Reise nach Spanien, Mexiko, Lateinamerika? Kommt Ihnen dort alles Spanisch vor? Jetzt nicht mehr, denn dieses praktische Taschenbuch hat alle lebensnotwendigen Redewendungen, Sätze und Wörter logisch geordnet sofort parat! Verständigen Sie sich ohne Wörterbuch! Linke Spalte Deutsch, rechte Spalte Spanisch! Einfach und schnell! Fácil y rápido!

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Das Ende der Einsamkeit
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sebastian Schoepp nimmt den Leser mit durch die Straßenschluchten von Panama-Stadt, die Koka-Felder Boliviens, die ehemaligen Kriegsgebiete Kolumbiens, die Bananenplantagen Costa Ricas, das Wahlkampfgetümmel Nicaraguas. Lateinamerika hat zuletzt Fortschritte gemacht wie nie zuvor in seiner Geschichte, die meisten Länder haben ihre Demokratien stabilisiert, ihre Diktatoren abgeurteilt, ihre Wirtschaft saniert. Dabei ist Lateinamerika einen ganz eigenen Weg gegangen: Es wählte überwiegend links, als alle Welt rechts wählte, und es baut mühsam auf, was andere abbauen, nämlich Ansätze eines Sozialsystems, das die gravierenden Ungerechtigkeiten der vergangenen Jahrhunderte beseitigen helfen soll. Lateinamerika hat eine neue Riege selbstbewusster politischer Leitfiguren hervorgebracht, die auch international Verantwortung übernehmen und eine Neuordnung der Gewichte in der Welt fordern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Rechtsvergleichung
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Dieses neue große Lehrbuch bietet eine umfassende, aktuelle und wissenschaftlich vertiefte Darstellung der Rechtsvergleichung. Als Grundlagenwerk soll es sowohl für Studierende und Doktoranden zur Einarbeitung und Vertiefung geeignet sein als auch für Wissenschaftler und Praktiker wichtige und teils neuartige Erkenntnisse, Strukturen und Diskussionsbeiträge bereithalten. Nach einer allgemeinen Einführung in die Rechtsvergleichung, ihre Vorgehensweise, ihre Beziehung zu Nachbargebieten und ihre Ziele befasst sich das Buch umfassend mit der aktuellen Methodendebatte, die weite Teile der allgemeinen Diskussion über Rechtsvergleichung beherrscht. Dabei wird Wert auf Aktualität gelegt und die große Bedeutung des öffentlichen Rechts ebenso berücksichtigt wie die des Privatrechts. Es erfolgt eine umfassende Darstellung der hauptsächlich rechtsvergleichenden Kontexte: - Kontext des common law (mit Betonung der Unterschiede zwischen USA und England und einem Ausblick in andere Länder des common law); - Grundkontext des kontinentaleuropäischen Rechts (mit Schwerpunkt Deutschland und Frankreich); - Vielfalt des kontinentaleuropäischen Kontexts (mit Österreich, Schweiz, Spanien, Osteuropa, Skandinavien, Lateinamerika und der Frage der Konvergenz); - Kontext afrikanischen Rechts (mit staatlichem Recht und einem Schwerpunkt beim traditionellen afrikanischen Recht in seiner heutigen Bedeutung); - Kontexte in Asien (mit China, Japan/Taiwan/Südkorea, Indien, Indonesien); - Kontext islamischen Rechts (mit klassischem islamischem Recht und der Rolle islamischen Rechts heute, Exkurs zum jüdischen und kanonischen Recht); - Kontexte transnationalen Rechts (mit Völkerrecht, Europarecht, lex mercatoria). Vorteile auf einen Blick - umfassende und vertiefte Behandlung auch der nord- und osteuropäischen, lateinamerikanischen und nichtwestlichen Rechtsordnungen - berücksichtigt gleichermaßen Privatrecht und öffentliches Recht - zur Einarbeitung und Vertiefung gleichermaßen geeignet Zielgruppe Mit ausländischem Recht und Fragen der Rechtsvergleichung befasste Hochschullehrer, Rechtsanwälte, Notare und Richter sowie Studierende und Doktoranden der Rechtswissenschaften.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot