Angebote zu "Sabine" (10 Treffer)

Die Andenregion - neuer Krisenbogen in Lateinam...
3,59 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
Unterwegs in Lateinamerika als Buch von Sabine ...
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Unterwegs in Lateinamerika:Cuba . Ecuador . Baja California Sabine Harling

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Lateinamerika schreiben als Buch von Sabine Krämer
54,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Lateinamerika schreiben:Zur Darstellung von kultureller Alterität in deutschen und lateinamerikanischen Texten. Auflage 2000 Sabine Krämer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Der Essay als literarische Gattung in Lateiname...
27,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Essay als literarische Gattung in Lateinamerika:Eine Bibliographie Sabine Horl

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Modetrend Entwicklungshilfe? Freiwilligendienst...
54,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Modetrend Entwicklungshilfe? Freiwilligendienste in Lateinamerika:Betrachtung der Motivationshintergründe von 18-28jährigen jungen Menschen Sabine Österreicher

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 07.08.2019
Zum Angebot
Bildungsentwicklungen und Schulsysteme in Afrik...
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Globalisierung und Migration, internationale Begegnungen, Schul- und Hochschulkooperationen oder Projekte der Entwicklungszusammenarbeit rücken auch außereuropäische Regionen immer mehr in das Blickfeld internationaler pädagogischer Fragestellungen. Über Bildungsentwicklungen außerhalb der ´westlichen´ Welt wird jedoch im deutschen Sprachraum relativ wenig publiziert. Diesem Umstand will der vorliegende Sammelband abhelfen. Teil 1 enthält Regionalstudien zu Bildung in den Arabischen Staaten, der Karibik, LateiNamerika, den Ostasiatischen Staaten, der Pazifikregion, Subsahara-Afrika und Süd- und Westasien. In Teil 2 finden sich Länderstudien zum Bildungswesen einzelner Staaten dieser Regionen, die als besonders einflussreich gelten: Brasilien, China, Nigeria, Indien, Japan, Mexiko und Südafrika. Das Buch wendet sich an Wissenschaftler und Studierende aus den Erziehungs-, Kultur-, Politik- oder Sozialwissenschaften, ferner an Experten, Dozenten und Praktiker grenzüberschreitender Bildungskooperationen. Es kann darüber hinaus auch für Journalisten, Mitarbeiter internationaler Wirtschaftsunternehmen oder im Tourismussektor von Interesse sein. Aufgrund der Kombination von regional ausgerichteten Überblicksartikeln und einzelnen Länderstudien eignet es sich als Seminarlektüre oder zum Selbststudium. Mit Beiträgen von Christel Adick, Laura Patricia Cruz Ruiz, Ina Gankam Tambo, Caroline Glöckner, Esther Hahm, Jonathan Kriener, Gregor Lang-Wojtasik, Sabine Meise, Christine Rehklau, Claudia Richter und Volker Schubert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Translating Wor(l)ds
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Beiträge dieses Bandes untersuchen, wie Kultur im Kontext von Religion übersetzt wird. Die literaturwissenschaftlichen, historischen und linguistischen Studien zeigen, wie unterschiedliche kulturelle Traditionen und Sprachen über Grenzen hinweg kommuniziert werden. Die Aufsätze widmen sich dem missionarischen Feld des frühen Mittelalters und kolonialisierten Kulturen von Lateinamerika, Indien, China, Afrika und Australien vom 16. bis zum frühen 20. Jahrhundert. Des Weiteren werden literarische Werke in Hinsicht darauf untersucht, wie sie Kultur übertragen und übersetzen: zum einen ein christliches Theaterstück im islamischen Kontext und zum anderen ein haitianisch-nordamerikanischer Diaspora-Roman. Ein weiterer Beitrag diskutiert, wie das Konzept von Religion selbst im akademischen Bereich erklärt und übertragen wird. Durch die Anwendung unterschiedlicher methodischer Ansätze zeigen die Autoren innovativ auf, wie Kultur übersetzt werden kann. Mit Beiträgen von Gwilym Colenso, Fiona Darroch, Sabine Dedenbach-Salazar Sáenz, Pär Eliasson, Sarah Irving, Alison Jasper, David Moore, Brian Murdoch, Richard H. Roberts, Frauke Sachse, Roxana Sarion.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Caminos gramaticales B1. Heft und Audio-CD mit ...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Caminos gramaticales Die drei Lesehefte, die jeweils einem Grammatikthema gewidmet sind, bieten das ideale Übungsmaterial für zwischendurch. Geschichten rund ums Jahr, Legenden und Märchen, das Leben des Kolumbus, die Suche nach El Dorado - eingebettet in das jeweilige Thema wird Grammatik unterhaltsam geübt. Die beigelegte Lösungs-CD bietet zudem Hörgenuss. Kurzweiliger kann Grammatiktraining nicht sein. perfecto/imperfecto/indefinido - 4 Legenden aus Spanien - 5 Märchen aus Lateinamerika - Übungen zur Wiederholung - Lösungs-CD mit Hörgenuss

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Buch - Schwert und Krone: Meister der Täuschung
10,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Der erste Teil des großen Barbarossa-Epos von der Bestseller-Autorin Sabine Ebert im Taschenbuch!Dezember 1137: Der Kaiser ist tot, und sofort bricht ein erbitterter Kampf um die Thronfolge aus. Machtgierige Fürsten und Geistliche wollen nicht nur den Welfen ihren Anspruch auf die Krone streitig machen, sondern ihre Macht ganz brechen. Durch eine ausgeklügelte Intrige wird Konrad von Staufen in die Königsrolle gedrängt, obwohl ihm dieser Weg missfällt. Bald muss er erkennen, dass ihm sogar sein junger Neffe, der künftige Friedrich Barbarossa, nur bedingt die Treue hält. Es beginnt ein jahrelanger Krieg mit vielen jähen Wendungen, in dem mächtige Häuser mitmischen - und auch manche Frau ...Bestseller-Autorin Sabine Ebert entführt ihre Leser in die faszinierende Zeit des 12. Jahrhunderts und entfaltet ein grandioses, erschütterndes und schillerndes Panorama, das auf verbürgten Ereignissen beruht. In ihrer neuen epischen Mittelalter-Serie beleuchtet sie den Aufstieg Barbarossas zueinem der mächtigsten Herrscher des Mittelalters.Ein perfekt recherchierter und hochspannender historischer Roman, der genauso wie Band 2 ´´Der junge Falke´´ zum Bestseller wurde.´´Auch ihr [Sabine Eberts] neuer Roman, der sich mit den Anfängen der Barbarossazeit befasst, ist gut recherchiert, bringt Einblicke in das harte Alltagsleben der Epoche, spannende Politintrigen, die auf Fakten beruhen, sowie Liebesränke, die hübsch erfunden sind.´´ BRIGITTE Woman, 01.07.2017Ebert, SabineSabine Ebert wurde in Aschersleben geboren, ist in Berlin aufgewachsen und studierte in Rostock Lateinamerika- und Sprachwissenschaften. In ihrer langjährigen Wahlheimat Freiberg arbeitete sie als Journalistin und verfasste mehrere Sachbücher. Aus Passion für sächsische und deutsche Geschichte begann sie, historische Romane zu schreiben, die allesamt zu Bestsellern wurden. Eigens für die Arbeit an ihrem Roman über die Völkerschlacht und die Fortsetzung zog sie nach Leipzig und wurde in der Messestadt schnell heimisch. Sabine Eberts Bestseller DAS GEHEIMNIS DER HEBAMME wurde nicht nur verfilmt, sondern auch überaus erfolgreich für die Bühne umgesetzt. Sabine Ebert lebt und arbeitet in Dresden.

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot