Domain lateinamerika-in-berlin.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt lateinamerika-in-berlin.de um. Sind Sie am Kauf der Domain lateinamerika-in-berlin.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Industrialisierung:

Wahlbehörden in Lateinamerika
Wahlbehörden in Lateinamerika

Wahlbehörden in Lateinamerika , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 49.99 € | Versand*: 0 €
Sozialstrukturen in Lateinamerika
Sozialstrukturen in Lateinamerika

Sozialstrukturen in Lateinamerika , Ein Überblick , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 2008, Erscheinungsjahr: 20080912, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Redaktion: Boris, Dieter~Gerstenlauer, Therese~Schulten, Johannes~Schank, Kristy~Jenss, Alke, Auflage/Ausgabe: 2008, Seitenzahl/Blattzahl: 340, Keyword: Armut; Globalisierung; Soziologie; Ungleichheit; Weltgesellschaft, Fachschema: Lateinamerika / Geschichte, Politik, Gesellschaft, Recht, Wirtschaft~Sozialstruktur~Soziologie / Theorie, Philosophie, Anthropologie, Warengruppe: HC/Soziologie, Fachkategorie: Gesellschaftliche Gruppen, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften, Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 21, Gewicht: 494, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Nachfolger EAN: 9783658340490, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 39.99 € | Versand*: 0 €
Sozialstrukturen In Lateinamerika  Kartoniert (TB)
Sozialstrukturen In Lateinamerika Kartoniert (TB)

Die Beiträge des Bandes untersuchen die unterschiedlichen Dimensionen der lateinamerikanischen Sozialstruktur seit der Jahrtausendwende. Klassische Fragestellungen der Sozialstrukturanalyse finden ebenso Beachtung wie jüngere Forschungsfelder. Der vorliegende Sammelband vereint innovative Beiträge lateinamerikanischer und weiterer Forscher*innen zu den bedeutendsten Dimensionen der gegenwärtigen Sozialstrukturen. Damit liegt erstmalig in deutscher Sprache eine umfassende Zusammenschau der wichtigsten sozialstrukturellen Entwicklungen in Lateinamerika der letzten 20 Jahre vor. Die Sozialstruktur in Lateinamerika ist in den letzten zwei Jahrzehnten in Bewegung geraten. Ausschlaggebend waren zum einen die Folgen der neoliberalen Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik der 1980er und 90er Jahre zum anderen die Wahl von Mitte-Links-Regierungen seit Beginn der 2000er Jahre. Diese Regierungen stellten das neoliberale Dogma in Frage und nahmen auch dank gestiegener Rohstoffpreise Umverteilungspolitiken in Angriff. Diese sozialen politischen und kulturellen Umbrüche machten sich auch in den Sozialstrukturen der Region bemerkbar. Der Band analysiert wichtige Entwicklungen rezente Phänomene und neue Debatten.

Preis: 79.99 € | Versand*: 0.00 €
Lauga, Martín: Demokratietheorie in Lateinamerika
Lauga, Martín: Demokratietheorie in Lateinamerika

Demokratietheorie in Lateinamerika , Die Debatte in den Sozialwissenschaften , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 54.99 € | Versand*: 0 €

Was ist Industrialisierung?

Die Industrialisierung bezeichnet den Prozess der Umstellung einer Gesellschaft von einer agrarischen zu einer industriellen Wirts...

Die Industrialisierung bezeichnet den Prozess der Umstellung einer Gesellschaft von einer agrarischen zu einer industriellen Wirtschaftsweise. Dabei werden traditionelle Handwerks- und Agrarbetriebe durch Fabriken und Maschinen ersetzt. Dies führt zu einer verstärkten Produktion, Urbanisierung und Veränderungen in der Arbeitswelt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wann entstand die Industrialisierung?

Die Industrialisierung begann im späten 18. Jahrhundert in Großbritannien und breitete sich im 19. Jahrhundert auf andere Länder E...

Die Industrialisierung begann im späten 18. Jahrhundert in Großbritannien und breitete sich im 19. Jahrhundert auf andere Länder Europas und Nordamerikas aus. Sie war geprägt von technologischen Fortschritten, wie der Erfindung der Dampfmaschine und der Einführung von Fabriken. Die Industrialisierung führte zu einer massiven Veränderung der Wirtschafts- und Arbeitsstrukturen und hatte weitreichende Auswirkungen auf die Gesellschaft. Sie gilt als eine der bedeutendsten Entwicklungen der Menschheitsgeschichte.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Revolution Maschinen Fabriken Dampfmaschine Textilindustrie Eisenbahn Urbanisierung Kohle Mechanisierung Arbeiterbewegung

Wann endet die Industrialisierung?

Die Industrialisierung begann im späten 18. Jahrhundert und setzte sich bis ins 20. Jahrhundert fort. Es ist schwer, ein genaues E...

Die Industrialisierung begann im späten 18. Jahrhundert und setzte sich bis ins 20. Jahrhundert fort. Es ist schwer, ein genaues Enddatum festzulegen, da die Industrialisierung ein langwieriger Prozess war, der sich über Jahrzehnte erstreckte. Einige Historiker argumentieren, dass die Industrialisierung in den entwickelten Ländern gegen Ende des 20. Jahrhunderts abgeschlossen war, während sie in einigen Entwicklungsländern immer noch im Gange ist. Letztendlich hängt das Ende der Industrialisierung davon ab, wie man sie definiert und welche Aspekte man betrachtet.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Transformation Digitalisierung Automatisierung Globalisierung Nachhaltigkeit Urbanisierung Innovation Technologisierung Modernisierung Deindustrialisierung

Ist die Industrialisierung abgeschlossen?

Ist die Industrialisierung abgeschlossen? Diese Frage ist nicht einfach zu beantworten, da der Begriff "Industrialisierung" je nac...

Ist die Industrialisierung abgeschlossen? Diese Frage ist nicht einfach zu beantworten, da der Begriff "Industrialisierung" je nach Kontext unterschiedlich interpretiert werden kann. In einigen Teilen der Welt, insbesondere in entwickelten Ländern, könnte man argumentieren, dass die Industrialisierung weitgehend abgeschlossen ist, da die meisten Wirtschaftszweige bereits industrialisiert sind und die Technologie weit fortgeschritten ist. Auf der anderen Seite gibt es immer noch Länder und Regionen, die sich im Prozess der Industrialisierung befinden und in denen die Wirtschaft noch stark von traditionellen Methoden geprägt ist. Darüber hinaus entwickeln sich neue Technologien und Industriezweige ständig weiter, was die Frage nach dem Ende der Industrialisierung noch komplizierter macht. Letztendlich könnte man sagen, dass die Industrialisierung als historischer Prozess möglicherweise abgeschlossen ist, aber die Entwicklung neuer Technologien und Industrien zeigt, dass der Begriff weiterhin relevant ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Fortschritt Automatisierung Globalisierung Technologie Digitalisierung Umwelt Arbeitsmarkt Innovation Effizienz Nachhaltigkeit

Paralleldimensionen des Erinnerns in Lateinamerika
Paralleldimensionen des Erinnerns in Lateinamerika

Paralleldimensionen des Erinnerns in Lateinamerika , Diktaturerfahrung und literarische Aufarbeitung , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 50.10 € | Versand*: 0 €
Effiong, Ubong: Finanzsektorgeführte Industrialisierung in Nigeria
Effiong, Ubong: Finanzsektorgeführte Industrialisierung in Nigeria

Finanzsektorgeführte Industrialisierung in Nigeria , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 60.90 € | Versand*: 0 €
Lateinamerika-Management
Lateinamerika-Management

Lateinamerika-Management , Konzepte ¿ Prozesse ¿ Erfahrungen , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 74.99 € | Versand*: 0 €
Revolutionen In Lateinamerika - Stefan Rinke  Gebunden
Revolutionen In Lateinamerika - Stefan Rinke Gebunden

Lateinamerika erkämpfte sich vor rund 200 Jahren seine Unabhängigkeit von den europäischen Kolonialmächten Spanien Portugal und Frankreich. Von der Sklavenrevolution in Haiti über die langwierigen Unabhängigkeitskriege im spanischen Amerika bis hin zur unblutigen Emanzipation Brasiliens erzählt der Band die Geschichte Lateinamerikas an einem zentralen Wendepunkt in seiner atlantischen Verflechtung.Chronologisch aufgebaut beschreibt es politische Umbrüche und militärische Entscheidungsschlachten des Kontinents sowie die maßgeblichen Anführer wie Toussaint Miranda oder Bolivar mit ihren abenteuerlichen und ungewöhnlichen Lebensgeschichten. Die Staatsgründungen die sich bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts hinzogen wurden zwar durch den antikolonialen Widerstand geeint aber durch die Ausgrenzung breiter sozialer und ethnischer Schichten den Aufstieg des Caudillismus und die Ausbildung einer Guerrilla zeichnen sich bereits die Probleme ab die Lateinamerika immer noch prägen. Vor dem Hintergrund des wachsenden Einflusses neuer indigener Bewegungen und der Wiederentdeckung des Bolivarismus gewinnt diese dramatische Epoche heute wieder Bedeutung und politische Aufmerksamkeit.

Preis: 29.95 € | Versand*: 0.00 €

Wo war die Industrialisierung?

Die Industrialisierung fand hauptsächlich in Europa und Nordamerika im 18. und 19. Jahrhundert statt. In Großbritannien begann die...

Die Industrialisierung fand hauptsächlich in Europa und Nordamerika im 18. und 19. Jahrhundert statt. In Großbritannien begann die Industrialisierung mit der Erfindung neuer Maschinen und Technologien in der Textilindustrie. Von dort aus breitete sich der Prozess in Länder wie Deutschland, Frankreich und die USA aus. Die Industrialisierung führte zu tiefgreifenden Veränderungen in der Wirtschaftsstruktur, der Arbeitsorganisation und dem sozialen Gefüge dieser Regionen. Heute sind die Auswirkungen der Industrialisierung weltweit spürbar, da sie den Weg für die moderne Globalisierung und Technologisierung geebnet hat.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Saarland Baden-Württemberg Bayern Sachsen Thüringen Hamburg Bremen Niedersachsen Berlin

Was ist die Industrialisierung?

Die Industrialisierung bezeichnet den Prozess der Umstellung einer Gesellschaft von einer agrarischen und handwerklichen Wirtschaf...

Die Industrialisierung bezeichnet den Prozess der Umstellung einer Gesellschaft von einer agrarischen und handwerklichen Wirtschaftsweise hin zu einer industriellen Produktion. Dabei werden Maschinen und technologische Innovationen eingesetzt, um die Produktion zu steigern und effizienter zu gestalten. Die Industrialisierung hatte weitreichende Auswirkungen auf die Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt und prägte das moderne Zeitalter.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die Industrialisierung?

Die Industrialisierung bezeichnet den Prozess der Umstellung einer Gesellschaft von einer agrarischen und handwerklichen Wirtschaf...

Die Industrialisierung bezeichnet den Prozess der Umstellung einer Gesellschaft von einer agrarischen und handwerklichen Wirtschaftsweise hin zu einer industriellen Produktion. Dabei werden Maschinen und Fabriken eingeführt, um die Produktion zu rationalisieren und zu steigern. Die Industrialisierung hatte weitreichende Auswirkungen auf alle Bereiche des Lebens, wie zum Beispiel auf die Arbeitswelt, die soziale Struktur und die Umwelt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die Industrialisierung?

Die Industrialisierung bezeichnet den Prozess der Umstellung einer Gesellschaft von einer agrarischen und handwerklichen Wirtschaf...

Die Industrialisierung bezeichnet den Prozess der Umstellung einer Gesellschaft von einer agrarischen und handwerklichen Wirtschaftsstruktur hin zu einer industriellen und maschinellen Produktion. Dabei werden traditionelle Produktionsmethoden durch den Einsatz von Maschinen und Fabriken ersetzt. Die Industrialisierung führte zu tiefgreifenden Veränderungen in den Bereichen Wirtschaft, Gesellschaft und Technologie.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Indigene Autonomie in Lateinamerika (Fackler, Michael)
Indigene Autonomie in Lateinamerika (Fackler, Michael)

Indigene Autonomie in Lateinamerika , Zwischen Selbstbestimmung und staatlicher Kontrolle , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Erscheinungsjahr: 202112, Produktform: Kartoniert, Beilage: Kt, Titel der Reihe: Kultur und soziale Praxis##, Autoren: Fackler, Michael, Seitenzahl/Blattzahl: 322, Abbildungen: 1 SW-Abbildung, 3 Farbabbildungen, Themenüberschrift: SOCIAL SCIENCE / Anthropology / Cultural & Social, Keyword: Bevölkerung; Bolivia; Bolivien; Cultural Anthropology; Ethnographie; Ethnography; Gesellschaft; Indigene Autonomie; Indigene Rechte; Indigenous Autonomy; Kulturanthropologie; Kultursoziologie; Lateinamerika; Latin America; Legal Pluralism; Political Sociology; Politische Soziologie; Population; Postcolonialism; Postkolonialismus; Rechtspluralismus; Selbstbestimmung; Self-Determination; Social Relations; Society; Sociology of Culture; Sozialität, Fachschema: Ethnografie - Ethnographie~Ethnologie - Ethnisch~Völkerkunde~Cultural Studies~Kulturwissenschaften~Wissenschaft / Kulturwissenschaften~Soziologie~Anthropologie / Kulturanthropologie~Kulturanthropologie~Diskriminierung, Fachkategorie: Kulturwissenschaften~Soziologie~Sozial- und Kulturanthropologie, Ethnographie, Warengruppe: HC/Volkskunde, Fachkategorie: Ethnic Studies, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Transcript Verlag, Verlag: Transcript Verlag, Verlag: Gost, Roswitha, u. Karin Werner, Länge: 226, Breite: 145, Höhe: 23, Gewicht: 508, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 2878230

Preis: 60.00 € | Versand*: 0 €
Anonymous: Kinderarbeit in der Industrialisierung und heute
Anonymous: Kinderarbeit in der Industrialisierung und heute

Kinderarbeit in der Industrialisierung und heute , Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Geschichte Europas - Neuzeit, Absolutismus, Industrialisierung, Note: 1,7, Universität Rostock, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Langentwurf über Kinderarbeit in der Industrialisierung für die 9. Klasse verbindet Historie mit aktuellen Bezügen. Die Stunde lässt sich daher ebenfalls mit Sozialkunde verbinden. Durch drei Schwierigkeitsstufen differenziert erarbeiten die Schüler*innen gemeinsam in Gruppen das fachliche Thema und stellen Bezüge zu aktuellen Lage und ihren Handlungsmöglichkeiten her. Die Unterrichtseinheit zur Industrialisierung befasst sich mit der übergeordneten Leitfrage "Fluch oder Segen?". Innerhalb der Einheit werden positive sowie negative Aspekte der Industrialisierung für verschiedene Schichten und Gruppen in Deutschland und Europa untersucht und anschließend beurteilt, ob Industrialisierung für die Menschen der damaligen Zeit Fluch oder Segen war. Die Untersuchung der Auswirkung der Industrialisierung auf die Lebensverhältnisse von Kindern stellt einen Schritt zur Beantwortung der Leitfrage dar. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 17.95 € | Versand*: 0 €
Salt & Silver Lateinamerika
Salt & Silver Lateinamerika

Den Job in Deutschland aufgeben, alles hinter sich lassen und einfach ein Jahr durch Lateinamerika reisen? Ein Traum für viele. Johannes (Jo) Riffelmacher und Thomas (Cozy) Kosikowski, zwei Jungs aus Hamburg, erfüllten sich mit ihrem Projekt Salt & Silver diesen Traum. Ausgestattet mit zwei Surfbrettern, Kochmesser und Kameras bereisten die beiden acht Länder – von Kuba über Mexiko nach Nicaragua, Costa Rica, Panama, Ecuador, Peru und Chile. Auf der Suche nach den besten Surfspots und den coolsten Streetfood-Rezepten quer durch Lateinamerika entstand dieses einzigartige Buch voller grandioser Fotos, das ihre drei Leidenschaften vereint: Reisen, Surfen, Kochen. Jo und Cozy beschreiben ihre Abenteuer und Erlebnisse so ausdrucksstark und anschaulich, dass man das Gefühl hat, selbst bei der Reise dabei gewesen zu sein.

Preis: 35.00 € | Versand*: 0.00 €
Epochenwechsel In Lateinamerika - Maristella Svampa  Kartoniert (TB)
Epochenwechsel In Lateinamerika - Maristella Svampa Kartoniert (TB)

Ein systematischer Blick auf die jüngste Geschichte der linken Parteien und sozialen Bewegungen Lateinamerikas

Preis: 19.80 € | Versand*: 0.00 €

Wann ist die Industrialisierung?

Die Industrialisierung begann in Europa im späten 18. Jahrhundert und setzte sich im 19. Jahrhundert fort. Sie war gekennzeichnet...

Die Industrialisierung begann in Europa im späten 18. Jahrhundert und setzte sich im 19. Jahrhundert fort. Sie war gekennzeichnet durch den Übergang von handwerklicher und agrarischer Produktion zu maschineller Fertigung in Fabriken. Dieser Prozess führte zu tiefgreifenden Veränderungen in der Wirtschaft, Gesellschaft und Technologie. In anderen Teilen der Welt, wie beispielsweise in den USA und Japan, begann die Industrialisierung etwas später, aber folgte ähnlichen Mustern. Heute befinden wir uns in einer Phase der postindustriellen Gesellschaft, in der Dienstleistungen und Informationstechnologie eine immer wichtigere Rolle spielen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Zeitpunkt Revolution Technologie Maschinen Fabriken Arbeiter Urbanisierung Wirtschaft Produktion Modernisierung

Was passierte in der Industrialisierung?

In der Industrialisierung fand ein tiefgreifender wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Wandel statt. Es kam zu einer verstärkte...

In der Industrialisierung fand ein tiefgreifender wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Wandel statt. Es kam zu einer verstärkten Mechanisierung und Automatisierung von Produktionsprozessen, was zu einer massiven Steigerung der Produktivität führte. Dies wiederum hatte Auswirkungen auf die Arbeitsbedingungen, da viele Arbeiter in Fabriken beschäftigt waren und unter oft schlechten Bedingungen arbeiten mussten. Die Industrialisierung brachte auch Veränderungen im Verkehrswesen mit sich, wie zum Beispiel den Ausbau von Eisenbahnstrecken. Insgesamt führte die Industrialisierung zu einem enormen Wachstum der Wirtschaft und zu tiefgreifenden gesellschaftlichen Veränderungen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Urbanisierung Maschinen Arbeitsbedingungen Industrialisierung Fabriken Arbeiter Technologisierung Dampfmaschine Eisenbahn Kapitalismus

Was hat die Industrialisierung bewirkt?

Was hat die Industrialisierung bewirkt? Die Industrialisierung hat zu einem enormen wirtschaftlichen Wachstum geführt, da die Mass...

Was hat die Industrialisierung bewirkt? Die Industrialisierung hat zu einem enormen wirtschaftlichen Wachstum geführt, da die Massenproduktion von Waren effizienter wurde. Sie hat auch zu einem starken Bevölkerungswachstum in den Städten geführt, da viele Menschen auf der Suche nach Arbeit in die Industriezentren zogen. Gleichzeitig führte die Industrialisierung zu einer Verschlechterung der Arbeitsbedingungen und zu sozialen Ungleichheiten. Darüber hinaus hatte die Industrialisierung auch negative Auswirkungen auf die Umwelt, da sie zu einer verstärkten Umweltverschmutzung und Ressourcenausbeutung führte.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Mechanisierung Technologiefortschritt Massenproduktion Globalisierung Umweltverschmutzung Soziale Ungleichheit Arbeitslosigkeit Infrastrukturentwicklung Wachstum

Wer profitierte von der Industrialisierung?

Wer profitierte von der Industrialisierung? Die Industrialisierung brachte zunächst vor allem den Fabrikbesitzern und Unternehmern...

Wer profitierte von der Industrialisierung? Die Industrialisierung brachte zunächst vor allem den Fabrikbesitzern und Unternehmern Vorteile, da sie von der effizienteren Produktion und dem gesteigerten Gewinn profitierten. Auch die Arbeiter konnten von der Industrialisierung profitieren, da sie in Fabriken Arbeit und ein regelmäßiges Einkommen fanden. Allerdings waren die Arbeitsbedingungen oft schlecht und die Löhne niedrig. Zudem profitierten auch diejenigen, die in den neuen Industriezweigen tätig wurden, wie beispielsweise im Transportwesen oder im Bankwesen. Insgesamt lässt sich sagen, dass die Industrialisierung zu einer Veränderung der gesamten Gesellschaftsstruktur führte und unterschiedliche Gruppen auf unterschiedliche Weise beeinflusste.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Arbeiter Fabrikbesitzer Kapitalismus Stadt Technologie Wirtschaft Gesellschaft Innovation Maschinen Handel

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.